Di, 19. März 2019
02.03.2019 16:00

Skisprung-Damen

Drei mutige Adlerinnen im „Krone“-Newsroom

Nach Silber unseres Skisprung-Damenteams auf der Schanze wartete ein atemberaubender Hubschrauberflug - und der „Krone“-Newsroom. 

Es war einfach cool! „Sichtlich noch vom soeben absolvierten Flug mit dem Black Hawk-Hubschrauber beeindruckt, schauten die rot-weiß-roten Skispringerinnen auch im “Krone“-Newsroom vorbei - und zeigten sich auch von diesem begeistert.

Sprung von Kombinierer Gruber von der Luft aus gesehen
„Es war ein Traum, bei diesem Wetter an der Martinswand bei Zirl vorbeizufliegen. Ich kenne die Wand ja vom Klettern. Und dann sind wir über Seefeld geflogen und haben genau den Sprung von Kombinierer Bernhard Gruber gesehen. Und auch, wie er im Auslauf zu Sturz kam“, schilderte Eva Pinkelnig, die zusammen mit Chiara Hölzl und Jacqueline Seifriedsberger vorbeikam (Daniela Iraschko-Stolz fehlte).

Medaillen im Gepäck
Mit dabei hatten die drei Heeres-Sportlerinnen selbstverständlich auch ihre Silbermedaillen, die sie am Vortag im Damen-Teamspringen holten. Und diese präsentierten sie unter anderem auch “Krone“-Tirol-Sportchef Georg Fraisl mit Stolz. Er revanchierte sich daraufhin beim Trio und verriet ihnen schon vorab die Themen des darauffolgenden Tages im Seefeld-Extra. “Auch eine coole Sache", betonte das Silber-Trio.

Claus Meinert
Claus Meinert
Jasmin Steiner
Jasmin Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Für 80 Millionen Euro
Wird ER der neue Arjen Robben bei Bayern München?
Fußball International
Islamisten, Neonazis
Katia Wagner: Terror - was dürfen die Medien?
Video Show Brennpunkt
Fußballer des Jahres
Arnautovic selbstbewusst: „Es gibt keine Krise!“
Fußball International
Vor dem CAS
Financial Fairplay: PSG „gewinnt“ gegen UEFA!
Fußball International
„Alte Liebe zu Altach“
Neuer Altach-Trainer Pastoor setzt auf Kontinuität
Fußball National
Verspannungen lindern
Gassigehen gegen Kreuzweh
Gesund & Fit
Tirol Wetter
-1° / 7°
stark bewölkt
-3° / 7°
wolkig
-2° / 4°
stark bewölkt
-3° / 8°
wolkig
-2° / 8°
wolkig

Newsletter