13.02.2019 07:00 |

Urteil im Zivilprozess

„Wutposter“ gegen Lienzer Spital bleibt anonym

Muss ein Medieninhaber die Identität einer Person herausrücken, die das Bezirkskrankenhaus Lienz in einem Online-Posting massiv angegriffen hatte? Im Zivilprozess erging nach dem letzten Verhandlungstermin im Jänner nun das erstinstanzliche Urteil: User „othmar“ bleibt anonym.

„Abgesehen davon, hört man immer öfter, dass man das BKH eher meiden soll, außer es ist ein Notfall.“ Auf dieses Posting reagierte der Krankenhausverband mit einer Klage wegen möglicher Rufschädigung. „Da droht auch eine Gefährdung unseres wirtschaftlichen Betriebes“, hatte Verbandsobmann und Matrei-BM Andreas Köll argumentiert.

Posting entfernt, doch Identität nicht verraten
In einem Anwaltsschreiben wurde das Medienunternehmen aufgefordert, es möge das Posting entfernen. Dies passierte auch, doch die Identität des Schreibers wollte man nicht preisgeben. Das Medienunternehmen wies auf die Rechtslage hin (eine Verschärfung wird diskutiert), wonach IP-Adressen nur bei schweren Straftaten herauszurücken seien. Zudem könne man die Echtheit der Anmeldedaten von „Othmar“ gar nicht prüfen.

Urteil: „Im Rahmen zulässiger Kritik“
In einer 18-seitigen Entscheidung wurde die Klage des Krankenhausverbandes nun abgewiesen. Eine Beleidigung und Rufschädigung durch das Posting wird verneint, es sei „im Rahmen zulässiger Kritik und freier Meinungsäußerung“ zu sehen. Auch auf das Redaktionsgeheimnis wird verwiesen. Köll überlegt nun weitere Schritte.

Andreas Moser
Andreas Moser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
12° / 22°
wolkig
8° / 20°
wolkig
8° / 22°
heiter
9° / 19°
wolkig
10° / 18°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter