Di, 22. Jänner 2019

Altenmarkt:

07.01.2019 10:30

Perchten nahmen im Schneechaos Aufstellung

Der Pongauer Perchtenlauf rotiert zum Jahreswechsel durch vier Orte und ist jedes Mal ein Großereignis: In Altenmarkt feierten die Perchten am Sonntag ihr 60-Jahr-Fest. Die Frühjahrsboten zogen trotz Schneechaos durch den Ort. Auf mehr als 400 Mitwirkende und einen neuen Hauptmann trafen tausende Zuschauer.

Die größte Gruppe sind traditionell die Schönperchten mit ihren mächtigen Tafeln, allen voran dem Altenmarkter Wappen. Hauptmann Manfred Steger von den Struckerschützen übernahm das Kommando und erstmals stimmten die Pongauer Sänger als die Heiligen Drei Könige Lieder an. „Großer Dank an alle, die mithelfen“, freut sich Ortsvize Peter Listberger vom Organisationskomitee über den Zusammenhalt. Zur Zitterpartie wurde das Großereignis umgeben von Schneechaos im Vorfeld: „Bei uns helfen auch die Feuerwehr, Berg- und Wasserrettung sowie die Polizei. Wir wussten nicht, ob sie zu Einsätzen weg müssen“, so Listberger. Doch die Lage entspannte sich am Sonntag. Der Perchtenlauf bleibt in männlicher Hand: Burschen im Überrock begleiten traditionell die Schönperchten. Daniel und Stefan rückten sogar mit blonden Zöpfen als Marketenderinnen aus. Nächstes Jahr wird der Wunsch „An Fried, an Reim und an Gsund“ in Bischofshofen zu hören sein.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hector Bellerin out
Kreuzbandriss verdirbt gute Laune bei Arsenal!
Fußball International
„Pfoten helfen Pfoten“
Kaninchen „Tommy“ dank Ihrer Hilfe wieder gesund
Tierecke
„Absolut lächerlich“
Nach Deutschland-Sieg: Kroatien wittert WM-Betrug!
Sport-Mix
Enttäuschung für Fans
Theron und Pitt sind doch kein Liebespaar!
Video Stars & Society
Verordnung gekippt
Staubsauger brauchen kein Energielabel mehr
Elektronik
Das Sportstudio
Alaba staunt, Hirscher rätselt und Vonn-Statement
Video Show Sport-Studio
Fünfter Frauenmord
Ehefrau (32) erstochen: Gab bereits Wegweisung
Niederösterreich
Barcelona-Superstar
Unfassbar: Messi schnappt sich auch „Joker“-Rekord
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.