Di, 22. Jänner 2019

Sexy Clip geht schief

04.01.2019 10:01

Selbst der Duschkopf fliegt auf diese Beauty

Eigentlich wollte Instagram-Beauty Charly Jordan ja ihre Fans mit einem superheißen Duschvideo überraschen. Wäre da nicht dieser Duschkopf gewesen! Der schien angesichts der sexy Kurven des Models nämlich kein Halten mehr zu kennen und knallte der nassen Nixe mit voller Wucht auf das schöne Haupt. Autsch, das tat weh!

1,5 Millionen Menschen folgen dem US-Model Charly Jordan auf Instagram - nicht zuletzt wegen ihrer perfekt inszenierten und unglaublich heißen Fotos. Dass auf der Social-Media-Plattform oft vieles mehr Schein als Sein ist, das beweist die Schönheit jetzt mit einem Duschclip, der gehörig schief gegangen ist.

Denn eigentlich wollte sich die 19-Jährige nur im superknappen, roten Bikini lasziv unter der Dusche rekeln - doch dann kam alles anders als gedacht. Denn während sie ihren Kopf in den Nacken legte, um das Wasser über ihre langen, blonden Haare rinnen zu lassen, löste sich der Duschkopf ober ihr aus der Halterung und knallte mit voller Wucht auf das schöne Haupt der Amerikanerin. Autsch!

Wer den Schaden hat ...
Dass sie nicht nur gut aussieht, sondern auch eine gehörige Portion Humor besitzt, bewies Jordan, indem sie den Hoppala-Clip kurzerhand mit ihren Fans auf Instagram teilte und schrieb: „Wenn du von dieser ,Was kümmert‘s mich‘-Antwort getroffen wirst.“

Und denen gefällt‘s freilich. „Einfach köstlich!“, „Haha, oh nein, das ist grandios!“ oder „Bumm, voll auf den Kopf!“ witzeln die Fans über das Dusch-Hoppala. Wer den Schaden hat, braucht bekanntlich für den Spott nicht zu sorgen ...

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Knauß über Kitzbühel
„Ich hatte Angst!“ - Ein Ritt auf der Glasplatte
Wintersport
Fünfter Frauenmord
Ehefrau erstochen: Es gab bereits eine Wegweisung
Niederösterreich
Wie Ribery
Henry beschimpft Großmutter von Gegenspieler!
Fußball International
Überforderung im Job
Postlerin hortete zu Hause 25.188 Briefe: Urteil!
Niederösterreich
Ärztin warnt:
Meghan bringt ihr ungeborenes Baby in Gefahr
Video Stars & Society
Umbau in City
Neuer Markt in Wien bis 2022 gesperrt
Bauen & Wohnen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.