Do, 24. Jänner 2019

Zweite deutsche Liga

22.12.2018 15:59

St. Pauli nach Sieg 3. ++ Heidenheim bleibt dran

FC St. Pauli und 1. FC Heidenheim haben zum Jahresabschluss in der zweiten deutschen Liga wichtige Siege im Aufstiegsrennen gefeiert! St. Pauli rückte dank eines 4:1 gegen den Vorletzten 1. FC Magdeburg vorerst auf Tabellenrang drei vor, Heidenheim wahrte dank eines 2:1 bei Arminia Bielefeld den Rückstand von vier Punkten zu Relegationsplatz drei. Regensburg gewann in Ingolstadt 2:1.

Von den im Einsatz gewesenen Österreichern spielte Manuel Prietl bei Bielefeld bis zur 83. Minute, Nikola Dovedan bei Heidenheim durch und Konstantin Kerschbaumer bei Ingolstadt bis zur 79. Minute.

Die Ergebnisse der 18. Runde:
Freitag
1. FC Köln - VfL Bochum 2:3 (1:1)
SV Sandhausen - Greuther Fürth 0:0

Samstag
Arminia Bielefeld - FC Heidenheim 1:2 (1:1)
FC Ingolstadt - Jahn Regensburg 1:2 (1:1)
St. Pauli - FC Magdeburg 4:1 (1:1)

Sonntag
Holstein Kiel - Hamburger SV (13.30 Uhr)
MSV Duisburg - Dynamo Dresden (13.30 Uhr)
Erzgebirge Aue - Union Berlin (13.30 Uhr)
SC Paderborn - Darmstadt 98 (13.30 Uhr)

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
30.01.
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
3:1
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.