Mi, 23. Jänner 2019

Mindestens 30 Fälle

19.12.2018 10:34

Schlepperbande zerschlagen: 6 Verdächtige in Haft

Schlag gegen die kriminelle Schlepperszene in Tirol und Salzburg! Die Polizei konnte sechs Verdächtige ausforschen und festnehmen, die im großen Stil illegale Migranten von Italien über Österreich nach Deutschland und umgekehrt geschleppt haben sollen. Als Kopf der Bande gilt ein 51-jähriger Pakistaner.

Die Landeskriminalämter Tirol und Salzburg hatten bereits im Herbst 2017 die Ermittlungen aufgenommen, kurz nachdem im Stubaital der Polizei ein mutmaßlicher Schlepper aus Ungarn mit drei Pakistanern an Bord ins Netz gegangen war. Im Zuge dieser Amtshandlung kam man schließlich auf die Spur einer ganzen Bande. Besonders im Visier: ein 51-jähriger Pakistaner und ein Rumäne (33).

Geschleppte vorwiegend aus Pakistan, Afghanistan und Indien
„Die beiden Hauptverdächtigen werden beschuldigt, so genannte Pkw- und Nachtzug-Schleppungen von Fremden gegen Entgelt aus Deutschland über Österreich nach Italien und in die umgekehrte Richtung organisiert und gemeinsam mit weiteren Beschuldigten durchgeführt zu haben“, heißt es vonseiten der Ermittler. Bislang konnten ihnen mindestens 30 Schleppungen mit mindestens 80 Fremden (vorwiegend aus Pakistan, Afghanistan und Indien) nachgewiesen werden.

Beweismaterial sichergestellt
Der 51-jährige Pakistaner, bei dem es sich um den Kopf der Bande handeln soll, wurde bereits im Juli in Salzburg festgenommen. Zeitgleich gab es im deutschen Bischofswiesen einen Zugriff, im Zuge dessen der 33-jährige Rumäne verhaftet wurde. In beiden Fällen gab es Hausdurchsuchungen. „Dabei wurden umfangreiche Beweismaterialien sichergestellt“, heißt es weiter.

Verdächtige nun in Innsbrucker Justizanstalt
Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurden schließlich noch vier weitere mutmaßliche Bandenmitglieder in Rumänien und Deutschland ausgeforscht und per EU-Haftbefehl festgenommen. Alle Verdächtigen sind inzwischen nach Österreich ausgeliefert und in die Justizanstalt Innsbruck gebracht worden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Nach Flugzeug-Unglück
Salas Vater unter Tränen: „Ich warte verzweifelt“
Fußball International
„Erbärmlicher Mensch“
Flieger-Selfie: Ronaldo erntet Shitstorm im Netz
Fußball International
Schön, aber gefährlich
Die 15 tödlichsten Strände der Welt
Reisen & Urlaub
Smartphone-Flaggschiff
Honor View 20 kommt mit Selfie-Loch statt Kerbe
Elektronik
Nach Dschungelcamp:
Sibylle Rauch braucht psychologische Betreung
Video Stars & Society
krone.at-Sportstudio
Brutale Streif, verzweifelte Serena, Rapid im Pech
Video Show Sport-Studio
Crash bei Schneefall
Lkw-Lenker bei Unfall in Fahrerkabine eingeklemmt
Niederösterreich
Posse geht weiter
Ab nach China? Arnautovic muss bis Sommer warten
Fußball International
Toller Erfolg:
Oscar-nominiertes Kostüm von Salzburgerin kreiert
Video Stars & Society
Tirol Wetter
-6° / -1°
bedeckt
-9° / -2°
bedeckt
-8° / -2°
bedeckt
-8° / -2°
leichter Schneefall
-6° / -2°
Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.