Dreifachmord in NÖ

Schlossbesitzer (54) löscht halbe Familie aus!

Dreifachmord im Weinviertel: Ein Niederösterreicher soll am Donnerstagnachmittag im Bezirk Mistelbach drei Verwandte erschossen haben. Der Verdächtige - es soll sich um den 54 Jahre alten Schlossbesitzer von Bockfließ, Tono G., handeln - wurde bereits festgenommen.

Zur Bluttat soll es gegen 14 Uhr im Schloss Bockfließ gekommen sein. Bei den Opfern handelt es sich ersten Informationen zufolge um den zwei Jahre jüngeren Bruder des Verdächtigen, seinen Vater (92) und dessen Partnerin (87). Der mutmaßliche Täter ließ sich am Tatort widerstandslos festnehmen.

Tatwaffe war vermutlich Jagdgewehr
Eine Zeugin hatte dem Sprecher zufolge wegen eines lauten Knalls Anzeige erstattet.Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften an, das Landeskriminalamt (Bereich Leib und Leben sowie die Tatortgruppe) übernahm die Ermittlungen und die Spurensicherung. Die Exekutive sprach von „aufwändiger Tatortarbeit“. Das Areal wurde großräumig abgesperrt, die Arbeiten im Inneren waren noch im Laufen. Zu einem Motiv gab es vorerst keine Angaben. Motiv für die Bluttat dürfte Streit um Geld gewesen sein, bei der Tatwaffe soll es sich um ein Schrotgewehr handeln.

Eine Anrainerin, die laut eigenen Angaben mit der Familie des 54-Jährigen längere Zeit zu tun gehabt hatte, zeigte sich vom Geschehen schockiert. Die betagte Frau erzählte, dass sie von einem innerfamiliären Streit in all der Zeit nichts mitbekommen hätte. Es habe sich um sehr soziale Leute gehandelt. Dass die Familie sich sehr engagierte, betonte auch eine weitere Frau, die unweit des Anwesens wohnt. „Vor allem für die Kirche haben sie viel getan“, sagte sie.

Aus Portugal stammendes Adelsgeschlecht
Das Adelsgeschlecht der Goess stammt aus Portugal, gelangte über Flandern nach Österreich und wurde anno 1530 in den österreichischen Adelsstand erhoben. Der Name des 1634 erloschenen Mannesstammes ging durch Adoptionen auf verwandte Familien über. Zunächst auf Johann de Trooch und von diesem auf seinen Neffen Johann Peter de Gheteren, der 1693 zum Reichsgrafen von Goess erhoben wurde. Von ihm stammen die bis heute bestehenden Linien ab.

Der Familienbesitz umfasst u.a. das Schloss Carlsberg mit dem Ulrichsberg in Kärtnen, das Schloss Ebenthal bei Klagenfurt, wo bis heute das Familienoberhaupt wohnt, und u.a. das Palais Saurau (Bild oben) in Graz. Durch Heiraten und Adoptionen kamen im 20. Jahrhundert neue Besitzungen in die Familie, darunter auch das Schloss Bockfließ in Niederösterreich, wo nun die Bluttat geschah.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Leipzig siegt
Champions-League-Erdbeben, Liverpool verliert 0:2
Fußball International
Haaland-Triplepack
6:2! Ganz Europa applaudiert Salzburger Bullen
Fußball International
Salzburg-Fans träumen
„Wir hol‘n die Meisterschaft und den Europacup...“
Fußball International
Haaland verzückt
Selbst Rapid bewundert Salzburgs Wunder-Striker
Fußball International
Gegen Genk überragend
„Big Earl“ Haaland jagt Fußball-Welt Schrecken ein
Fußball International
CL-Überraschung
1:1! Inter stoppt Slavia im letzten Moment
Fußball International
Spektakulär!
„Mozartstadt“-Choreographie zum CL-Auftakt
Fußball International
Auf Gleisen erwischt
Randalierende Lille-Fans in Amsterdam festgenommen
Fußball International
Heute wird‘s ernst
Champions-League-Hammer! krone.tv in Salzburg
Video Fußball
Niederösterreich Wetter
11° / 18°
wolkenlos
10° / 18°
wolkenlos
10° / 18°
heiter
12° / 18°
heiter
7° / 15°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter