21.11.2018 09:53 |

Fans entsetzt

Beatrice Egli: Knallenges Domina-Outfit zu sexy?

Die Fans von Beatrice Egli sind entsetzt. Der Grund: ein Foto, das die Schlager-Beauty jetzt auf Instagram veröffentlichte. Darauf zeigt sich die Schweizerin, die 2013 bei „Deutschland sucht den Superstar“ den Titel holen konnte, im knallengen Lederjumpsuit mit XXL-Dekolleté. Für viele ihrer Anhänger ist dieses Outfit aber eindeutig zu sexy!

Wie sexy darf Schlager? Während Helene Fischer ihren Fans auf der Bühne gerne mit sexy Outfits einheizt, haben andere Schlager-Beautys ein schwereres Los mit ihren Anhängern gezogen. Das musste jetzt auch Beatrice Egli erfahren, als sie auf Instagram ein Foto postete, das am Rande ihrer „Wohlfühlgarantie“-Tour entstanden war. Im knallengen Lederjumpsuit mit XXL-Dekolleté und rockigen Nieten posiert sie da mit der Designerin des scharfen Fummels für die Kamera.

Ganz schön heiß - oder doch zu heiß? Die Fans der 30-Jährigen sind geteilter Meinung. „Das geht ja gar nicht - reingepresst wie eine Leberwurst“, lästert ein User auf Instagram. Ein anderer mäkelt herum: „Dachte gerade: Auf welcher Domina-Seite bin ich da gelandet!?“, während ein anderer ebenfalls nicht begeistert ist: „Sehr unvorteilhaft. Dachte erst, du seist in die Erotik-Szene übergewechselt.“ Und ein weiterer Fan stänkert: „Es sieht einfach billig aus, das Outfit einer Sklavin ...“

Viele von Eglis Fans können die Aufregung um das Lederoutfit jedoch nicht verstehen und stärken der Sängerin den Rücken. „Du bist eine schöne Frau und das darfst du auch zeigen“ oder „Ich finde es stark, Respekt. Man muss nicht so sein, wie es die anderen gerne möchten“, überschütten viele Anhänger die Sängerin mit Komplimenten.

Ein Fan bringt die Diskussion schließlich auf den Punkt: „Also auch ich muss mal eine Lanze für Frau Egli brechen. Das Outfit sieht super aus und steht ihr. Hier kommen ihre Kurven wirklich zur Geltung! Billig finde ich es auf keinen Fall. Es passt zu ihr. Endlich eine Frau, die zu ihren Kurven steht und diese auch zeigt. Und die vor allem Frau ist und sich von der inzwischen breiten Masse an Frauen, die weder Rock noch Kleid anzieht, abhebt. So muss Frau sein!!!“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen