Sa, 20. Oktober 2018

Am 12. Oktober

10.10.2018 16:00

Mit der Kelag E-Mobilität hautnah erleben

Wer schon immer einmal ein E-Auto oder E-Bike an der Seite von Experten testen wollte, oder sich einfach nur einen Überblick über die Elektromobilität verschaffen möchte, der sollte den Kelag-E-Mobility-Day in der Klagenfurter Kirchengasse diesen Freitag auf keinen Fall verpassen. Los geht es bereits um 12 Uhr.

Die Themenkreise Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Ressourcenschonung sowie erneuerbare Energien nehmen in der heutigen Zeit eine nicht mehr wegzudenkende Rolle innerhalb unserer Gesellschaft ein - ein Zeichen dafür, dass uns Natur und Umwelt nicht mehr egal sind, sondern besonders am Herzen liegen. Durch dieses verstärkte Umweltbewusstsein in Politik und Bevölkerung sowie die Schaffung attraktiver Rahmenbedingungen ist auch die Elektromobilität im Aufwind.

Event voller emissionsfreier Attraktionen
„Das kundenseitige Interesse ist nicht zuletzt durch die wachsende Modellvielfalt, fallende Anschaffungskosten und längere Reichweiten begründet“, heißt es seitens des Kärntner Energieversorgers Kelag, der aus diesem Grund alle Interessierten am Freitag, 12. Oktober, von 12 bis 18 Uhr zum großen E-Mobility-Day in sein E-Mobilität-Kompetenzzentrum in der Klagenfurter Kirchengasse einlädt: „Wir wollen Bürgern in der Zeit dieser dynamischen  Marktentwicklung helfen, den Überblick zu bewahren. Beim Kelag-E-Mobility-Day hat man zudem die Chance, die Welt des emissionsfreien, elektrischen Fahrens hautnah zu erleben und mehr über aktuelle und zukünftige Entwicklungen zu erfahren.“ So erwartet alle Besucher ein Event voller emissionsfreier Attraktionen - und ein Gewinnspiel.

Das Programm
Neben den Präsentationen von E-Fahrzeugen verschiedener Marken (ein- und zweispurig) und Kelag-E-Mobilitäts- Produkten sowie Leistungen können die Besucher auch selbst E-Autos und E-Bikes testen. Besondere Highlights werden Tesla-Beschleunigungstests sowie eine E-Motorrad-Stuntshow sein. Tesla reist übrigens extra mit drei der neuesten Fahrzeuge an. Zudem gibt es vor Ort auch ein Kinderprogramm, Gastronomie und viele interessante „elektrische“ Vorträge.

Mit der „Krone“ ein E-Bike gewinnen
Neben dem Kelag-Gewinnspiel, bei dem während des „E-Mobility-Day“ unter anderem drei Elektroautos für jeweils eine Woche verlost werden, gibt es auch von der „Kärntner Krone“ in Kooperation mit dem größten Kärntner Energieversorger ein besonderes „emissionsfreies“ Zuckerl:

Alle Testleser, die sich im E-Mobilität-Kompetenzzentrum beim „Krone“-Stand anmelden, haben die Chance, ein brandneues KTM Amparo 8M-E-Bike im Wert von 2599 Euro zu gewinnen. Also einfach vor Ort anmelden und die „Krone“ zwei Wochen lang sowohl in der Print - als auch in der Digitalausgabe testen oder im Kurz-Abo lesen - und schon ist man dabei. Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel erhalten Sie von den „Krone“-Mädels direkt beim „E-Mobility-Day“ am Freitag, 12. Oktober, in der Kirchengasse 104 in Klagenfurt.

Alex Schwab
Alex Schwab

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.