Sa, 20. Oktober 2018

Nicht im Kader

04.10.2018 14:54

Überraschung: Portugal weiter ohne Topstar Ronaldo

Portugals Star Cristiano Ronaldo scheint neuerlich nicht im Kader von Teamchef Fernando Santos für die kommenden Länderspiele auf. Der Stürmer, der in den vergangenen zwei Matches gefehlt hatte, wurde am Donnerstag auch nicht für die Nations-Cup-Partie in Polen am 11. Oktober sowie das Testspiel drei Tage später gegen Schottland einberufen.

Hatte Santos zuletzt als Grund für Ronaldos Abwesenheit die bessere Adaptierung bei dessen neuem Club Juventus genannt, so gab der Coach diesmal keinen Grund an. Auch zu den zwei November-Terminen werde Ronaldo nicht dabeisein, kündigte Santos an. Dies sei zwischen dem Spieler, dem Verbandspräsidenten Fernando Gomes und ihm selbst abgesprochen worden. Ronaldo habe bekräftigt, dass dies keinesfalls den völligen Rückzug aus dem Nationalteam bedeute.

Gomes erklärte am Donnerstag seine „völlige Unterstützung“ für Ronaldo in Zusammenhang mit der in den USA gegen den fünffachen Weltfußballer eingebrachten Klage wegen einer angeblichen Vergewaltigung im Jahr 2009.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International
Nach 0:3 in Hartberg
Didi Kühbauer: „Weiß genau, was ich zu tun habe!“
Fußball National
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National
Westderby endet Remis
Innsbruck fügt Salzburg ersten Punktverlust zu!
Fußball National
0:3 beim Aufsteiger
Dämpfer für Didi-Hype! Rapid-Blamage in Hartberg
Fußball National
Arnautovic verlor
Manchester City nach 5:0 an Englands Ligaspitze
Fußball International
Stuttgart abgeschossen
4:0! BVB furios - Weinzierl-Debüt wird zum Debakel
Fußball International
Nach „Medienschelte“
Wieder da! Die Bayern können doch siegen
Fußball International
KSV-Niederlagen-Serie
Kapfenberg verliert auch gegen Innsbruck II.!
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.