Mi, 17. Oktober 2018

Superstar degradiert

26.09.2018 06:55

Wirbel um Mourinho nach Mega-Blamage von ManUnited

In der englischen Meisterschaft nach sechs Runden nur auf Rang sieben und nun das peinliche Aus im Ligacup. Manchester United findet einfach nicht in die Spur. Nach der Mega-Blamage gegen Zweitligist Derby County gibt es zudem auch noch Wirbel um Star-Coach Jose Mourinho.

Dieser soll bereits vor der Partie richtig sauer gewesen sein. Berichten zufolge degradierte der Trainer seinen Superstar Paul Pogba.

Wie die „Times“ und „Daily Mail“ berichten, erklärte Mourinho vor versammelter Mannschaft, dass der französische Weltmeister unter ihm nie wieder die Kapitänsbinde tragen werde. Pogba ist erster Stellvertreter des eigentlichen Kapitäns Antonio Valencia. Dreimal trug der Franzose bereits die Binde in dieser Saison.

Die Gründe: Laut „The Special One“ verkörpere Pogba nicht, wofür die „Red Devils“ stehen. Zudem kritisierte der Kicker nach dem enttäuschenden 1:1 gegen Wolverhampton am Wochenende die defensive Ausrichtung von Mourinho. „Wenn wir zuhause spielen, sollten wir angreifen, angreifen, angreifen.“ Offenbar zu viel für Mourinho.

Für United ist es bisher eine vollkommen verkorkste Saison. Drei Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen und bereits acht Punkte hinter dem FC Liverpool in der Liga. Nun auch das peinliche Ligacup-Ausscheiden und der Zoff zwischen „Mou" und seinem Superstar. Es brodelt in Manchester …

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach 0:2 in Dänemark
Teamchef Foda: „Wir hatten keine Zielstrebigkeit“
Fußball International
2:6 gegen Zürich Lions
Vienna Capitals in Champions Hockey League out!
Eishockey
Klare Niederlage
Das war nichts! Österreich in Dänemark chancenlos
Fußball International
1:2 beim Weltmeister
Deutschland verliert auch in Paris! Jogi, was nun?
Fußball International
Neymar & Co. siegen
Später Erfolg! Brasilien ringt Argentinien nieder
Fußball International
Spiele manipuliert?
Betrugs-Skandal in Belgien: U-Haft verlängert!
Fußball International
Gruppenplatz 2 fixiert
ÖFB-U21 wahrt EM-Chance mit irrem 3:2 gegen Russen
Fußball International
Neuer Strafenkatalog
Bundesliga setzt gegen „böse Fans“ auf Punktabzüge
Fußball National
Klub greift durch
Nach Prügelei: Arda Turan muss hohe Strafe zahlen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.