Superstar degradiert

Wirbel um Mourinho nach Mega-Blamage von ManUnited

In der englischen Meisterschaft nach sechs Runden nur auf Rang sieben und nun das peinliche Aus im Ligacup. Manchester United findet einfach nicht in die Spur. Nach der Mega-Blamage gegen Zweitligist Derby County gibt es zudem auch noch Wirbel um Star-Coach Jose Mourinho.

Dieser soll bereits vor der Partie richtig sauer gewesen sein. Berichten zufolge degradierte der Trainer seinen Superstar Paul Pogba.

Wie die „Times“ und „Daily Mail“ berichten, erklärte Mourinho vor versammelter Mannschaft, dass der französische Weltmeister unter ihm nie wieder die Kapitänsbinde tragen werde. Pogba ist erster Stellvertreter des eigentlichen Kapitäns Antonio Valencia. Dreimal trug der Franzose bereits die Binde in dieser Saison.

Die Gründe: Laut „The Special One“ verkörpere Pogba nicht, wofür die „Red Devils“ stehen. Zudem kritisierte der Kicker nach dem enttäuschenden 1:1 gegen Wolverhampton am Wochenende die defensive Ausrichtung von Mourinho. „Wenn wir zuhause spielen, sollten wir angreifen, angreifen, angreifen.“ Offenbar zu viel für Mourinho.

Für United ist es bisher eine vollkommen verkorkste Saison. Drei Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen und bereits acht Punkte hinter dem FC Liverpool in der Liga. Nun auch das peinliche Ligacup-Ausscheiden und der Zoff zwischen „Mou" und seinem Superstar. Es brodelt in Manchester …

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)