Elfer-Krimi

ManU blamiert sich gegen Lampards Zweitligisten

Peinliche Schlappe für Star-Trainer José Mourinho und Manchester United. Im Ligapokal gegen den Zweitligisten Derby County, trainiert von Frank Lampard, gingen die Red Devils mit 9:10 nach Elferschießen unter.  Englands Nationalspieler Phil Jones vergab den entscheidenden Elfmeter.  

Es war wohl der bislang größte Erfolg des früheren Nationalspielers und einstigen Mourinho-Zögling Frank Lampard als Trainer - der Sieg gegen Englands Rekordmeister im League Cup am Dienstagabend. Harry Wilson per Freistoß (59.) und Jack Marriott per Abstauber trafen (86.). Für United waren Juan Mata (3.) und Marouane Fellaini (90.+5) erfolgreich, ehe Phil Jones im Elfmeterschießen verschoss. Sergio Romero sah zudem Rot (67.). 

Bitter: Manchester musste ab der 67. Minute in Unterzahl spielen, nachdem Torwart Sergio Romero vom Platz gestellt wurde. Belgiens Nationalspieler Marouane Fellaini erzielte erst in der fünften Minute der Nachspielzeit den Ausgleich. Unfassbar: Im Elfmeterschießen trafen 15 Schützen am Stück, ehe Jones seinen Penalty vergab.

Ergebnisse: Ligacup, 3. Runde u.a.:
Manchester United - Derby Countny 7:8 i.E. (2:2),
Oxford United - Manchester City 0:3
Burton Albion - FC Burnley 2:1
Wolverhampton Wanderers - Leicester City (Fuchs spielte durch) 1:3 i.E. (0:0)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)