Mi, 17. Oktober 2018

Finale um 21.15 Uhr

21.09.2018 14:15

Fegerl und Polcanova bei EM um Mixed-Gold

Stefan Fegerl/Sofia Polcanova haben bei der Tischtennis-EM in Alicante das Mixed-Endspiel erreicht. Sie besiegten in Alicante im Semifinale die Deutschen Patrick Franziska/Petrissa Solja 3:1 (7,-1,11,9). Im Finale am Freitagabend (21.15 Uhr) treffen sie auf deren Landsleute Ruwen Filus/Han Ying.

Für Fegerl ist es die bereits fünfte EM-Medaille nach Gold im Team und Doppel 2015 sowie Bronze 2009 und 2011 im Team. Polcanova freut sich über ihre zweite EM-Medaille nach Team-Silber 2014. Im Doppel stehen die im Einzel topgesetzte Polcanova und ihre russische Partnerin Jana Noskowa sowie Robert Gardos und Daniel Habesohn im Viertelfinale, das am Samstag stattfindet.

Polcanova/Noskowa besiegten Hana Matelova/Barbora Balazova (CZE/SVK) 4:1, als nächstes bekommen sie es mit Adina Diaconu und Irina Ciobanu aus Rumänien zu tun. Gardos/Habesohn gaben sich gegen die Schweden Jon Persson und Truls Morgegard mit 4:0 keinerlei Blöße, ihre nächsten Gegner standen vorerst noch nicht fest. Im Achtelfinale gescheitert sind hingegen Liu Jia und Amelie Solja, sie unterlagen den Rumäninnen EIizabeta Samara/Bernadette Szocs 1:4.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Würde sehr wichtig“
Menschenrechte verletzt? Katars WM-Chef wehrt sich
Fußball International
Umstrittener Plan
Rückzieher! Wembley-Stadion wird nicht verkauft
Fußball International
Neue Sanktionen
Punkteabzug? Austria begrüßt härtere Strafen
Fußball National
Tolle Statistik
Heiß begehrt: Topklubs jagen Ex-Sturm-Star Avdijaj
Fußball International
Lange Pause droht
Sehstörungen! Altach in Sorge um Stürmer Aigner
Fußball National
Brasilien-Präsident
Wegen Wahlwerbung: Barca wirft Weltfußballer raus
Fußball International
Sensationsteam
So feiert Gibraltar den zweiten Sieg in Folge!
Fußball International
Instagram-Aussetzer
Peinlich! Schalke-Profi beleidigt Mutter von Fan
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.