Mi, 19. September 2018

Gerhard Berger erfreut

07.09.2018 20:21

Michael Schumacher: Sohn Mick zeigt seine Gene!

Mick Schumacher hat bei Demonstrationsrunden im DTM-Mercedes bei Rennserien-Chef Gerhard Berger Erinnerungen an Vater Michael geweckt! „Den Jungen zu sehen, wie er langsam Schumacher-Gene zeigt und heute unser DTM-Auto genießt, das beobachte ich mit Freude“, sagte Berger am Freitag. Der Tiroler war in den 90er-Jahren in der Formel 1 noch gegen Michael Schumacher gefahren.

„Michael Schumacher ist eine Legende, er ist der beste Formel-1-Fahrer aller Zeiten“, sagte Berger. Mick Schumacher hatte zuvor auf dem Nürburgring erstmals für Showrunden am Steuer eines Fahrzeugs des Deutschen Tourenwagen Masters gesessen. „Ich hatte sehr viel Spaß. Das war eine Erfahrung wert“, sagte der 19-Jährige.

Ganz oben im VIDEO sehen Sie die allerletzte Runde, die Michael Schumacher je in einem Ferrari-Boliden gefahren ist!

Schumacher fährt derzeit in der Formel 3. In der Nachwuchsserie liegt er nach zuletzt drei Siegen in Spa, Silverstone und Misano als Vierter der Gesamtwertung nur noch 36 Punkte hinter dem britischen Leader Daniel Ticktum. Die Einladung für die Fahrt im DTM-Renntaxi kam zunächst von den Vermarktern der Rennserie.

Ursprünglich war geplant, dass Schumacher den Mercedes steuert, mit dem sein Vater 1990 und 1991 drei DTM-Rennen gefahren war. Der Silberpfeil, der immer wieder für PR-Zwecke zum Einsatz kommt, steht am Wochenende aber nicht zur Verfügung.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach 1:2 bei Inter
Wutrede! Spurs-Coach verteidigt seine Verlierer
Fußball International
Hwang mit Traumtor
Kreuzeck! Salzburg-Leihe sorgt beim HSV für Furore
Fußball International
Bayern-Ass außer sich
„Unbegreiflich!“ Boateng wehrt sich gegen Vorwürfe
Fußball International
Gegner von Rapid
Tschertschessow: „Spartak sollte auf der Hut sein“
Fußball International
Duell mit Salzburg
„Bullen“-Kracher: Leipzig droht Spott und Häme
Fußball International
Gegen Paris
3:2 - Klopps Liverpool siegt in letzter Minute
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.