30.08.2018 13:48 |

800 Euro für Holzkorb:

Betrüger zockte in Prägraten 82-Jährige ab

Die Polizei in Osttirol sucht nach einem Betrüger: Ein etwa 70-Jähriger hat Donnerstag einer 82-Jährigen in Prägraten zwei Holzkörbe um 800 Euro angedreht. Als er ging nahm er einen wieder mit.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Mann war am Vormittag bei der Frau aufgetaucht und hatte ihr zwei Holzkörbe angeboten. Einer sollte 400, der andere 200 Euro kosten. Die 82-Jährige kaufte beide. Nach einem freundlichen Gespräch mit der Kundin verabschiedete sich der Mann. Von ihr unbemerkt nahm er einen der Körbe wieder mit.

Die Frau beschreibt den 70-Jährigen als gepflegt, etwa 1.80 m groß mit dunkelblondem kurzem Haar.  Der Mann benutzte einen anthrazitfarbenen Pkw der Marke VW. Und er hat der Kundin erzählt, dass er Niederösterreicher wäre.
Die Polizei Matrei bittet um zweckdienliche Hinweise unter 059133/7234 

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol