Mi, 14. November 2018

Brutaler Überfall

23.08.2018 08:15

Linzer (21) mit Holzlatten und Steinen verprügelt

Am helllichten Tag fielen fünf Afghanen und ein Pakistaner am Mittwoch im Zuge eines Überfalls über einen 21-jährigen Linzer her und schlugen ihn mit Steinen und Holzlatten zusammen. Das Opfer kam verletzt ins UKH, die mutmaßlichen Täter wurden gefasst.

Der 21-jährige Linzer wurde gegen 12.40 Uhr in der Freistädter Straße am Gehsteig von sechs vorerst unbekannten Tätern überfallen und brutal mit Holzlatten und Steinen niedergeschlagen und verletzt. Anschließend raubten die Männer seine Geldbörse und sein Handy. Die Täter flüchteten, als Zeugen sowie der Vater des Opfers zu Hilfe kamen.

Diebesgut versteckt
Das Diebesgut versteckten die Räuber nach der Tat im Gebüsch, es wurde vom Opfer später wieder vollständig aufgefunden. Der 21-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde im UKH Linz versorgt. Im Zuge der Fahndung von fünf Polizeistreifen konnten alle Tatverdächtigen im Umkreis angehalten werden.

Räuber verhaftet
Die Beschuldigten im Alter von 14, 18, 20, 21, 22 und 25 Jahren (fünf stammen aus Afghanistan, einer aus Pakistan) wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz überstellt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Liverpool-Trainer
Klopp: Rekordangebot für Barca-Star Dembele?
Fußball International
Talk mit Katia Wagner
Dürfen wir noch Patrioten sein?
Österreich
Shilton wenig erfreut
England-Rekordspieler kritisiert Rooney-Abschied
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.