Di, 22. Jänner 2019

„Freue mich riesig!“

13.08.2018 18:58

Zverev beim Laver Cup wieder im Team Europa

Deutschlands Tennis-Star Alexander Zverev wird auch bei der zweiten Auflage des Laver Cups antreten. Der Weltranglisten-Vierte wurde von Teamchef Björn Borg in das Team Europa für den Event vom 21. bis 23. September in Chicago einberufen. Zur europäischen Mannschaft gehören auch Roger Federer, Novak Djokovic, Grigor Dimitrow und David Goffin. Einen weiteren Spieler kann Borg noch nominieren.

„Es hat verdammt viel Spaß gemacht, im vergangenen Jahr in Prag beim Laver Cup dabei zu sein“, sagte Zverev. „Ich freue mich riesig darauf, in Chicago wieder zum Team zu gehören, um den Titel mit ein paar fantastischen Teamkollegen zu verteidigen.“ Im Vorjahr war bei der Premiere auch Österreichs Topstar Dominic Thiem dabei gewesen. Ob der Weltranglisten-Achte nur eine Woche nach dem Heim-Davis-Cup in Graz gegen Australien in die USA fliegt, ist fraglich.

Bei dem lukrativen Showevent treffen die besten Spieler Europas auf die besten Spieler aus dem Rest der Welt. Vorbild ist der Ryder Cup im Golf. Das Team Welt wird von John McEnroe betreut. Zur Mannschaft gehören in diesem Jahr Juan Martin del Potro, Kevin Anderson, John Isner, Diego Schwartzman und Nick Kyrgios. Auch McEnroe kann noch einen Spieler nominieren.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Der „Prinz“ ist da
Boateng: „Ich wäre auch nach Barcelona gelaufen“
Fußball International
Flugzeug verschwunden
Guardiola zu Sala-Tragödie: „Wir hoffen noch!“
Fußball International
Kommt aus Finnland
Austria holt 19-jährigen Stürmer Sterling Yateke
Fußball National
2:1 gegen Bahrain
Südkorea zittert sich ins Asien-Cup-Viertelfinale
Fußball International
Verhandlungen stocken
Rapid: Verpflichtung von Maurides geplatzt
Fußball National
Eder ausgeschieden
Paraski-WM: Keine RTL-Medaille bei den Damen
Wintersport
Neo-Kicker präsentiert
Boateng bei Barca: „Messi ist ein großes Geschenk“
Fußball International
Premier League
Platzsturm: Geldstrafe für Arnautovic-Klub
Fußball International
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
Spanien - LaLiga
FC Barcelona
3:1
CD Leganes
Italien - Serie A
SSC Neapel
2:1
Lazio Rom
Frankreich - Ligue 1
AS Saint Etienne
1:2
Olympique Lyon
Portugal - Primeira Liga
Rio Ave FC
0:0
CD Feirense
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich
Portugal - Primeira Liga
Portimonense SC
20.00
GD Chaves

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.