06.08.2018 15:01 |

Washington-Siegerin

Kusnezowa gewinnt nach Abwehr von 4 Matchbällen

Swetlana Kusnezowa hat das Tennis-Turnier in Washington gewonnen! Die 33-jährige Russin besiegte im Finale die als Nummer sieben gesetzte Kroatin Donna Vekic nach Abwehr von vier Matchbällen und etwas mehr als zweieinhalb Stunden mit 4:6, 7:6(7), 6:2.

Für die zweifache Grand-Slam-Turniersiegerin Kusnezowa war es ihr zweiter Washington-Triumph nach 2014 und der 18. Turniersieg ihrer Laufbahn. In San Jose realisierte indes die Rumänin Mihaela Buzarnescu, vor einem Jahr noch die Nummer 142 im Ranking, mit 30 Jahren den ersten WTA-Titelgewinn ihrer Karriere. Die neue Nummer 20 der Weltrangliste setzte sich im Finale gegen die Griechin Maria Sakkari glatt mit 6:1, 6:0 durch.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten