Do, 16. August 2018

St. Peter/Kammersberg

10.07.2018 18:09

3000 junge Florianis küren steirische Landessieger

Großer Auftritt für die steirischen Jung-Florianis: Am Freitag und Samstag sind an die 3000 Kinder und Jugendliche beim Feuerwehr-Leistungsbewerb in St. Peter am Kammersberg (Bezirk Murau) im Einsatz. Die Eröffnungszeremonie geht am Freitag um 13.30 Uhr über die Bühne.

Der Countdown zum großen Saison-Höhepunkt für die steirische Feuerwehrjugend läuft: An die 3000 Kinder und Jugendliche werden sich an diesem Freitag und Samstag in St. Peter am Kammersberg (auf dem Sportplatz bei der Greimhalle) duellieren. Verschiedene Disziplinen stehen auf dem Programm: Bewerbsbahn, Hindernislauf und Staffellauf. Zudem kämpfen die Jung-Florianis um die begehrten Leistungsabzeichen und um die Qualifikation für den Bundes-Leistungsbewerb.

Übrigens: Insgesamt begeistern sich mehr als 4600 junge Steirer (3465 Burschen, 1155 Mädchen) für das Feuerwehrwesen.

Daniel Jakl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.