Di, 14. August 2018

Marktwerte gestiegen

21.06.2018 07:26

ÖFB-Rekord! Erstmals Zehn über zehn Millionen

Österreichs Fußball ist trotz WM-Abstinenz im Aufwind. So sind die Marktwerte unserer Top-Kicker gegenüber Juni 2017 stark in die Höhe geschossen! Erstmals sind zehn ÖFB-Kicker mit einem Wert von zehn Millionen Euro oder mehr beziffert - was eine Steigerung um mehr als 60 Prozent bzw. 68,25 Mio. Euro bedeutet.

Der Kostbarste mit 50 Mio. Euro ist laut transfermarkt.at weiter David Alaba, dessen Marktwert um ganze 12 Millionen gestiegen ist. Der Wiener würde sich damit auch in Deutschland in die Top 10 reihen. Marko Arnautovic (+10) und Marcel Sabitzer (+12) folgen unserem Bayern-Star zwar mit Respektabstand, verbuchen aber dennoch Rekord-Werte von je 25 Millionen Euro.

Wenngleich Marktwert und Transfersumme zwei Paar Schuhe sind, so ist die Entwicklung höchst positiv einzustufen: „Die Zahlen haben auch Einfluss auf das internationale Ansehen unseres Teams“, analysiert ÖFB-Generalsekretär Thomas Hollerer, der sich über bereits 10.000 verkaufte Abos für die Nations-League-Heimspiele gegen Nordirland und Bosnien freuen darf. „Ich wünsche den Spielern, dass sie von den gestiegenen Werten profitieren.“ Wobei sechs der zehn Wertvollsten schon jetzt in der deutschen Bundesliga zu finden sind, drei in der Premier League spielen. Ein einziger ist in der heimischen Liga aktiv: Salzburgs Xaver Schlager, der mit 20 Jahren auch unser jüngstes 10-Millionen-Ass ist.

Wertvollste ÖFB-Spieler:
David Alaba (Bayern München)50 Millionen (+12)
Marko Arnautovic (West Ham) 25 Millionen (+10)
Marcel Sabitzer (RB Leipzig) 25 Millionen (+12)
Michael Gregoritsch (FC Augsburg) 14 Millionen (+10,5)              
Guido Burgstaller (Schalke 04) 13 Millionen (+6)
Aleksandar Dragovic (Bayer Leverkusen) 10 Millionen (-2)
Martin Hinteregger (FC Augsburg) 10 Millionen (+2)
Kevin Wimmer (Hannover) 10 Millionen (+3)
Florian Grillitsch (Hoffenheim) 10 Millionen (+6)
Xaver Schlager (RB Salzburg) 10 Millionen (+8,75)

Anja Richter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Salzburgs Goalie
Stankovic: „Viele haben mich abgeschrieben“
Fußball International
krone.at-Sportstudio
Die Rapid-Trainerfrage und die Özil-Schelte
Video Sport
Von Fans gefilmt
Handy am Steuer: Liverpool-Star droht Strafe!
Fußball International
Ehemaliger Weltstar
Eto‘o wechselt aus der Türkei nach Katar!
Fußball International
Von Red-Bull-Akademie
Admira verpflichtet Flügelspieler Paintsil!
Fußball National
Verabredete Schlägerei
Hooligans wüten in Köln - Steinattacke auf Fanbus!
Fußball International
Heute CL-Quali
Rose und der Kampf gegen den „deutschen Fluch“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.