Do, 20. September 2018

„The Strangers“

20.06.2018 21:53

Wenn der Familienausflug zum blutigen Horror wird

Cindy (Christina Hendricks) und Mike (Martin Henderson), Eltern einer verhaltensauffälligen Punk-Göre, haben sich entschlossen, das Töchterl in einem Internat unterzubringen. Auf der Fahrt dorthin macht die Familie einen Zwischenstop bei einem Verwandten, der einen Trailerpark im Nirgendwo betreibt. Und dort lauert das Grauen …

Da sind sie wieder, die drei Strangers, die bereits im vorangegangenen mörderischen Fiasko in einem Ferienhaus ihr blutiges Unwesen trieben. Das völlig unmotivierte Massakrieren Unschuldiger ist auch diesmal ihr Plan. Und dafür greifen sie maskiert zu langen Messern und Äxten. Wen dieses Szenario noch angesichts eines tagtäglichen und höchst realen globalen Terrorgeschehens antörnt, der möge im Angstschweiß baden. „Mad Men“-Lady Hendricks befindet sich hier eindeutig im falschen Film.

Christina Krisch, Kronen Zeitung

„The Strangers - Opfernacht“ ab 22. Juni 2018 im Kino!

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.