Di, 16. Oktober 2018

Busen-Panne

14.06.2018 08:04

Rihanna kämpft mit ihrem Dekolleté

Sängerin Rihanna hatte bei der Europapremiere des Films „Ocean‘s 8“ am Londoner Leicester Square ganz schön zu kämpfen: Ihr glänzendes Off-Shoulder-Kleid drohte ihren Busen zu entblößen!

Britische Medien berichten, die 30-jährige posierte mit einem schimmernden, goldenen Metallic-Kleid, bei dem eine Schulter frei war, auf dem roten Teppich.

Doch das Kleid passte offenbar nicht perfekt, denn der rechte Busen drohte andauernd aus dem Kleid zu hüpfen.

Rihanna habe den Stoff immer wieder hochgezogen oder ihren Arm vor ihr Dekolleté gehalten, um sich bloß nicht die Blöße zu geben ...

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.