Di, 22. Jänner 2019

Hofmanns Abschied

22.05.2018 06:37

Rapid: „Es war schlimm - aber wunderschön“

Kitschiger als jedes Hollywood-Drehbuch: Steffen Hofmann krönte seine emotionale Abschiedsparty mit dem 4:1-Schlusspunkt in seinem letzten Spiel (im Video) für Rapid. Seine Nummer 11 wird elf Jahre nicht vergeben. 

„Allein was heute passiert ist, wird immer in meinem Herzen sein. Lang lebe Rapid!“ 30 Minuten nach dem 4:1 gegen Altach griff Steffen Hofmann zum Stadionmikro, beendete seine emotionale Party. Da war nicht nur der Block West noch voll, kaum einer verließ das Allianz-Stadion. Durch das fast drei Stunden „Fußball-Gott“-Gesänge hallten, viele Tränen kullerten.

Es war sein letzter Arbeitstag als Spieler. „Die Nacht war kurz, ich war früh im Stadion, dort bin ich ferngesteuert herumgelaufen“, erzählte der 37-Jährige. „Der Tag ist verflogen. Es war schlimm, aber auch wunderschön. Ich habe gar nicht alles wahrnehmen können.“ Die Spalier seiner Mitspieler beim Aufwärmen, die Gesänge, wie die Fans vehement seine Einwechslung forderten. Er kam unter Standing Ovations in Minute 66, bekam sofort die Kapitänsbinde - und vollendete sein Märchen: Mit einem Lupfer über Goalie Lukse zum 4:1.

„Ein Wahnsinnsgefühl, unbeschreiblich, kitschiger kann man ein Drehbuch nicht schreiben“, jubelte Hofmann. „Ich hatte nur Angst, dass der Louis (Anm. Schaub) noch hingeht, den Ball berührt.“ Tat er nicht. Sein 128. Tor für Rapid, in jeder seiner 16 Saisonen getroffen - was für ein Schlusspunkt. Es war sein 540. und letztes Pflichtspiel für Rapid.

Wolfsberg kein Ziel mehr
„In den Bus nach Wolfsberg steige ich nicht mehr“, wird er sich die letzte Runde nicht mehr antun. Schöner kann man nicht aufhören. Zumal auch seine Frau und die drei Kinder bei den Ehrenrunden auf dem Rasen dabei waren. „Es wird dauern, bis ich das verarbeitet habe“, gestand Hofmann. „Aber ich bleibe ja bei Rapid.“ Als Talentemanager. Dessen Nummer 11 jetzt elf Jahre nicht vergeben wird!

Rainer Bortenschlager, Kronen Zeitung 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Absolut lächerlich“
Nach Deutschland-Sieg: Kroatien wittert WM-Betrug!
Sport-Mix
Das Sportstudio
Alaba staunt, Hirscher rätselt und Vonn-Statement
Video Show Sport-Studio
Barcelona-Superstar
Unfassbar: Messi schnappt sich auch „Joker“-Rekord
Fußball International
Traumduo mit Hoffer
Aufstieg als „Trostpflaster“ für Rubin Okotie
Fußball International
Alabas Kitz-Eindrücke
„Die Typen können nicht dicht sein!“
Wintersport
„Krone“-Fußballerwahl
Herzog: „Ich würde Marko die Stimme geben“
Fußball International
Knauß über Kitzbühel
„Ich hatte Angst!“ - Ein Ritt auf der Glasplatte
Wintersport
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.