Sa, 19. Jänner 2019

Online-Plattform:

17.03.2018 07:45

Parkplatzbörse hilft geplagten Pendlern in Linz

Die Idee klingt kreativ, ihre Umsetzung war nicht allzu kostspielig: Mit einer Online-Parkplatzbörse versucht der ÖAMTC Oberösterreich, nun einen kleinen Beitrag zur Entschärfung der durch den Wegfall des Jahrmarktgeländes entstandenen Parkplatzmisere für Autolenker beizutragen, die beruflich nach Linz pendeln.

Es sind fast 1000 Betroffene, die ihr Fahrzeug am Urfahranermarkt-Gelände geparkt hatten und nach dem Wegfall der Stellflächen verzweifelt Alternativen suchen. Sie können sich nun regelmäßig auf der ÖAMTC-Website über Angebote von Linzern informieren, die bereit sind, ihre Park- oder Garagenplätze zu vermieten. „Wir bitten die Linzer, uns Bescheid zu geben, wenn sie über Privatparkplätze im innerstädtischen Raum verfügen, den sie tagsüber nicht benötigen und Pendlern überlassen würden“, sagt OÖAMTC-Chef Josef Thurnhofer.

Mustervertrag
Seine Juristen haben nun einen Mustervertrag entworfen, mit dem sich Vermieter und Mieter auf rechtlich sicheren Pfaden bewegen. Doch aufgepasst: „Vermieter müssen es unbedingt ihrem Finanzamt melden, wenn sie einen Parkplatz entgeltlich zur Verfügung stellen“, sagt ÖAMTC-Juristin Helene Seebacher. Sie seien verpflichtet, Einkommensteuer abzuliefern. „Ist ein Anbieter selbst nicht Eigentümer sondern bloß Mieter einer Garage oder eines Stellplatzes, braucht er zur Weitervermietung unbedingt die Zustimmung des Eigentümers“, so Seebacher.
Am Freitag waren bereits erste Angebote auf der Website, darunter sogar eines zur Gratis-Benützung.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Chelsea enttäuscht
0:2! Blasse Blues verlieren Derby gegen Arsenal!
Fußball International
0:2 bei Bournemouth
West-Ham-Coach: „Arnautovic mit dem Kopf woanders“
Fußball International
1:0 in Leipzig
Super-Bürki rettet Dortmunds Sieg gegen Leipzig!
Fußball International
„Fantastisch gespielt“
Hasenhüttl siegt! Mane entscheidet Liverpool-Spiel
Fußball International
Neymar zauberte
9:0! Verheerende Pariser Rache an Guingamp
Fußball International
Späte Tore
Real holt verdienten 2:0-Heimsieg gegen Sevilla!
Fußball International
Siegel stürzt in Polen
Sensationelle ÖSV-Adler schrammen am Sieg vorbei!
Wintersport
Deutsche Bundesliga
Drama in Stuttgart, Hütters „Büffelherde“ stark
Fußball International
Auch Walli schafft es
Super-Sprint bringt Alexandra Toth zur EM!
Sport-Mix

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.