Mo, 21. Jänner 2019

Sieg gegen Wales

07.03.2018 12:43

Platz sieben für ÖFB-Frauen bei Zypern Cup

Österreichs Frauen-Nationalteam hat beim Zypern Cup den siebenten Rang belegt. Die ÖFB-Auswahl gewann das Platzierungsspiel bei dem Test-Turnier am Mittwoch in Larnaka gegen Wales nach einem 1:1 nach 90 Minuten im Elfmeterschießen mit 3:2 und schnitt damit bei der dritten Teilnahme um einen Rang besser ab, als im vergangenen Jahr. Nina Burger kam zum 100. Mal im Nationalteam zum Einsatz.

Die 30-jährige Stürmerin ist nicht nur die Nummer eins der ewigen Einsatzstatistik, sondern auch Österreichs unangefochtene Rekordtorschützin. 52 Treffer hat sie auf ihrem Konto, bei ihren Einsätzen in den vier Partien auf Zypern ging sie aber leer aus. Viel wichtiger ist aber ohnehin, dass sie ihren Torjägerinstinkt nicht jetzt, sondern in der WM-Qualifikation wieder unter Beweis stellt. Am 5. April ist Serbien in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf zu Gast, am 10. April Gruppenfavorit Spanien (jeweils 20.30 Uhr/live ORF Sport +).

Nach einem 0:2 gegen Spanien, einem 2:0 gegen Tschechien und einem 0:2 gegen Belgien samt Rang drei in der Gruppe B gab es am Mittwoch einen versöhnlichen Abschluss für den Zypern-Cup-Sieger von 2016. Das Team von Teamchef Dominik Thalhammer übernahm von Beginn an das Kommando gegen tief stehende Waliserinnen. Bei einer Hereingabe von Sarah Puntigam und einem Patzer der gegnerischen Torfrau rettete noch die Stange für Wales (9.). Vier Minuten später war die ÖFB-Führung perfekt. Die Waliserinnen konnten den Ball nicht klären und Puntigams Schuss aus fast 20 Metern landete genau in der Ecke.

Sonst waren Topchancen Mangelware. Kapitänin Viktoria Schnaderbeck und Co. kontrollierten das Geschehen, der Wales-Abwehrriegel konnte aber kaum geknackt werden. Das Gefährlichste war vorerst ein Abschluss von Nicole Billa nach Burger-Vorarbeit, der an die Latte ging (58.). Jennifer Klein deutete ihre Gefährlichkeit mit einem Weitschuss (75.) an. In der 78. Minute verhalf Thalhammer noch der 19-jährigen St.-Pölten-Spielerin Laura Wienroither zum Debüt.

Schnitzer verhindert 1:0-Sieg
Sie musste am Platz miterleben, wie Wales aus dem Nichts zum Ausgleich kam. Nach einem unpräzisen, hohen Rückpass von Sophie Maierhofer waren sich Virginia Kirchberger und die herauseilende Torfrau Manuela Zinsberger nicht einig, Kayleigh Green spritzte dazwischen und traf ins leere Tor (86.). Wieder einmal schlich sich also ein grober individueller Schnitzer im ÖFB-Spiel ein. „Es ist Fakt, dass wir uns das Leben selber sehr schwer machen, in manchen Situationen zu viel Risiko gehen. Es ist ein Lernprozess, den wir bewerkstelligen müssen“, sagte Thalhammer im ORF-Interview. Und Schnaderbeck ergänzte: „Hinten müssen wir noch konsequenter sein, so einfache Fehler dürfen nicht passieren.“

Die Schlussoffensive seiner Elf brachte nichts mehr, Puntigam (90.) und Laura Feiersinger (91.) scheiterten. Deshalb fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen. Da trafen Burger, Klein und Wenninger, nachdem im ersten Versuch Feiersinger vergeben hatte. Zinsberger hielt einen Schuss, zwei Waliserinnen trafen zudem das Tor nicht. „Wir wollten einen gelungenen Abschluss, der tut auf jeden Fall sehr gut. Wir haben uns den Sieg verdient“, resümierte Schnaderbeck.

Das sah auch der Trainer so. „Angesichts der Tatsache, dass es unser viertes Spiel war und der Gegner gar nichts machen wollte, war es schwierig, Lösungen zu finden“, analysierte Thalhammer. Mit dem Turnierabschneiden konnte er leben. „Trotz dem siebenten Platz war es eine gute Erfahrung“, so der Wahl-Oberösterreicher.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Superstar als Joker
Barcelona besiegt Leganes vor allem dank Messi!
Fußball International
Braucht nur ein Tor
Bald-36-Jähriger neuer Rekordaspirant in Italien
Fußball International
Gegen Fulham
Tor in 92. Minute! Tottenham siegt auch ohne Kane
Fußball International
Finale knapp verloren
Super! Hockey-Juniorinnen holen Silber bei EM
Sport-Mix
England-Aufschrei
Vom eigenen Fan getreten, wo es am meisten Weh tut
Fußball International
Schalke erkämpft Sieg
2:1! Caligiuri und Schöpf fertigen Wolfsburg ab
Fußball International
Spielplan
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
Deutschland - Bundesliga
Bayer Leverkusen
0:1
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
2:3
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
3:1
SC Freiburg
FC Augsburg
1:2
Fortuna Düsseldorf
Hannover 96
0:1
Werder Bremen
RB Leipzig
0:1
Borussia Dortmund
England - Premier League
Wolverhampton Wanderers
4:3
Leicester City
AFC Bournemouth
2:0
West Ham United
FC Liverpool
4:3
Crystal Palace
Manchester United
2:1
FC Brighton & Hove Albion
Newcastle United
3:0
Cardiff City
Southampton FC
2:1
FC Everton
FC Watford
0:0
FC Burnley
Arsenal FC
2:0
FC Chelsea
Spanien - LaLiga
Real Madrid
2:0
FC Sevilla
SD Huesca
0:3
Atletico Madrid
Celta de Vigo
1:2
FC Valencia
Italien - Serie A
AS Rom
3:2
FC Turin
Udinese Calcio
1:2
Parma Calcio 1913 S.r.l.
Inter Mailand
0:0
US Sassuolo
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
9:0
EA Guingamp
AS Monaco
1:5
Racing Straßburg
Olympique Nimes
0:1
FC Toulouse
Stade de Reims
1:1
OGC Nice
Türkei - Süper Lig
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
1:2
Atiker Konyaspor 1922
Malatya Bld Spor
3:2
Goztepe
Antalyaspor
0:0
Kayserispor
Galatasaray
6:0
Ankaragucu
Portugal - Primeira Liga
CF Belenenses Lisbon
2:2
CD Tondela
Sporting CP
2:1
FC Moreirense
CD Santa Clara
0:1
CS Maritimo Madeira
Niederlande - Eredivisie
AZ Alkmar
3:0
FC Utrecht
PEC Zwolle
3:1
Feyenoord Rotterdam
ADO Den Haag
2:4
VVV Venlo
FC Groningen
3:0
Heracles Almelo
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
2:1
KV Kortrijk
AS Eupen
4:1
Sporting Lokeren
Waasland-Beveren
1:1
Cercle Brügge
SV Zulte Waregem
1:2
Royal Antwerpen FC
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
1:2
Olympiakos Piräus
GS Apollon Smyrnis
0:0
Apo Levadeiakos FC
FC PAOK Thessaloniki
3:0
Panionios Athen
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
15.00
AC Mailand
Juventus Turin
20.30
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.