Sa, 22. September 2018

Der Oberschenkel!

02.03.2018 19:36

Nadal sagt für Turniere in Indian Wells & Miami ab

Nach dem ATP-Turnier in Acapulco hat der Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal wegen seiner Oberschenkelverletzung auch für die kommenden Masters-1000-Events in den USA abgesagt! "Ich werde weder in Indian Wells noch in Miami spielen können", schrieb der Spanier am Freitag auf Facebook. "Meine schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden", teilte der 31-Jährige zudem mit.

"Die Verletzung, die ich mir im letzten Training in Acapulco zugezogen habe, ist an derselben Stelle wie in Melbourne. Mein Ziel ist es jetzt, mich zu erholen, um für die Sandplatz-Saison fit zu sein", verlautete der Linkshänder. Bei den Australian Open hatte Nadal im Viertelfinale wegen einer Oberschenkelverletzung aufgeben müssen und seitdem pausiert.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.