Mi, 15. August 2018

Echt beeindruckend

23.09.2008 09:24

Cobra, Polizei und Feuerwehr in Action

Viereinhalb Stunden haben am Samstag in Deutschfeistritz die Einsatzeinheiten ihr Können gezeigt. Die Cobra simulierte die Verhaftung eines Geiselnehmers (per Hubschrauber und Polizeihund), die Alpinpolizei eine Bergung aus einer Felswand. Die Feuerwehr führte den etwa 1.000 Besuchern vor, wie ein durch Fett entfachter Brand richtig gelöscht wird. Mit dabei auch eine Hundeeinsatzstaffel des Roten Kreuzes - sie bewies eindrucksvoll, wie wichtig trainierte Tiere bei der Suche nach Vermissten & Verletzten sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.