Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 20:14
Foto: YouTube.com

Nackt in Nackt- Datingshow: US- Model klagt

24.08.2014, 15:39
Kurioses Nachspiel der US-Show "Dating Naked": Eine der Teilnehmerinnen der Sendung verklagt die Produktionsfirma auf zehn Millionen Dollar (7,5 Millionen Euro), weil sie nackt zu sehen gewesen sei, berichtet die "New York Post".

Dass alle Paare nackt sind, ist die ganze Idee der Sendung . In wechselnden Konstellationen streifen sie über eine einsame Südseeinsel. Allerdings ist der Intimbereich jedes Teilnehmers verpixelt, ebenso die Brüste der Frauen.

Die 28- jährige New Yorkerin Jessie Nizewitz, ein Model, behauptet jetzt, in einer Szene sei die Verpixelung vergessen worden. Sie sei zum Gespött auf Twitter geworden und ihre Großmutter rede nicht mehr mit ihr - deshalb wolle sie zehn Millionen Dollar. Von der Produktionsfirma gab es vorerst keinen Kommentar.

Auf dem deutschen Privatsender RTL startet nächste Woche mit der Show "Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies" ein ähnliches Format (siehe Infobox).

24.08.2014, 15:39
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung