Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 19:54
Heidis Ex-Topmodels Fiona Erdmann, Gina-Lisa Lohfink und Lena Gercke
Foto: Viennareport

Was machen Heidis ehemalige Topmodels?

29.06.2015, 06:00
Viele von Heidi Klums ehemaligen Topmodel-Kandidatinnen sind schon lange irgendwo in der Versenkung verschwunden. Doch einige sind mittlerweile megaerfolgreich beziehungsweise schaffen es, sich immer wieder ins Gespräch zu bringen.

Während Österreichs Aushängeschild Larissa Marolt (22) weiter an ihrer Schauspiel- und TV- Karriere arbeitet (unter anderem war sie in "Alarm für Cobra 11" zu sehen und saß in der Jury der beliebten ORF- Show "Die große Chance") und gerade mit ihrem Vater ein Hotel gekauft hat , wollen andere wieder in den Dschungel (das hat Larissa kategorisch abgelehnt) oder geben sich für eine Online- Datingberatung her.

Lena Gercke: Vom Topmodel zum Topstar

Die eindeutig erfolgreichste Ex- Teilnehmerin von Heidi Klums Modelcamp ist Lena Gercke. Neben zahleichen Modeljobs ist die blonde Schönheit mittlerweile als TV- Moderatorin heiß begehrt.

Nach drei Staffeln "Austria's Next Topmodel" und der Sendung "Das Supertalent" wird die Freundin von Sami Khedira künftig "The Voice of Germany" moderieren. Außerdem bekommt die 27- Jährige eine Show mit dem Titel "Prankenstein". In der Sendung wird die erste "GNTM"- Gewinnerin gemeinsam mit einem Team Leuten Streiche spielen.

Dating mithilfe von Gina- Lisa

Etwas schwerer tut sich da Gina- Lisa Lohfink (28). Die einstige Opernballbegleitung von Richard Lugner hat gerade mit Academy 180°  eine Internet- Plattform eröffnet, auf der Männern Dating- Tipps gegeben werden sollen. Die Blondine postete ein Video auf Facebook, mit dem sie auf ihre neue Geschäftsidee aufmerksam macht. Dabei richtete sie sich vor allem an die männlichen Zuschauer: Wer "heiße Perlen" an seiner Seite haben wolle, werde nach der Anmeldung auf der Homepage durch einen Pick- up- Artist namens Mark Valentin, also einen Dating- Experten, geschult.


Fiona Erdmann will fit in den Dschungel

Fiona Erdmann (26) plant, ein Fitness- Bootcamp auf Mallorca aufzumachen. Dort sollen Frauen ihren Körper stählen können, wie es einst das Model selber getan hat, als sie vor einigen Wochen auf der spanischen Insel ein knallhartes Fitnessprogramm durchzog, über das sie ihre Fans per Facebook auf dem Laufenden hielt.

Um auch andere zu ermutigen, ihren Körper auf Vordermann zu bringen, ist sie derzeit damit beschäftigt, ein Programm zu entwickeln, aus dem ihr Bootcamp bestehen soll. Im Interview mit "Promiflash" erklärte sie: "Ich plane gerade ein Fitness- Bootcamp, das ich wahrscheinlich Ende Oktober auf Mallorca machen werde, und da können sich ganz normale Mädchen anmelden, die Bock haben auf Bikini- Figur, Modelfigur."

Doch das 26- jährige ehemalige Topmodel hat noch ein anderes Projekt zu bewältigen. Sie will beim RTL- "Sommercamp" "Ich bin ein Star - lasst mich wieder rein!" gegen Mausi Lugner (50), Costa Cordalis (71), Brigitte Nielsen (51) und Co. um den Wiedereinzug ins nächste "Dschungelcamp" kämpfen. Und noch ein Ex- Topmodel will es bei der Show noch einmal ins Rampenlicht schaffen: Sarah Knappik (28).

29.06.2015, 06:00
pfs/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum