Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 20:49
Kader Loth
Foto: RTL

Kader Loth wiegt nach Dschungel nur noch 44 Kilo

30.01.2017, 10:34

Eine Diät aus Reis und Bohnen hat auch dieses Jahr bei den Dschungelcampern einige Kilos purzeln lassen. Besorgniserregend ist der Gewichtsverlust aber bei Kader Loth. Der 44- Jährige Busenstar hat jahrelang an Magersucht gelitten und wiegt nach seinem Dschungel- Auszug nur noch 44 Kilo!

Jahrelang litt Kader Loth an Magersucht, hungerte sich 2014 innerhalb von nur acht Wochen auf erschreckende 42 Kilo herunter. Nach einem Zusammenbruch zog sich die 44- Jährige damals sogar komplett aus der Öffentlichkeit zurück, um ihrer Krankheit den Kampf anzusagen. Kein Wunder also, dass die Sorge um die 44- Jährige nach dem Ende der RTL- Urwald- Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" groß ist. Immerhin gab's im Camp für die Kandidaten mehr als zwei Wochen fast nur Diätkost bestehend aus Reis und Bohnen.

Kader Loth
Foto: RTL

Und tatsächlich ist die Zeit im Dschungel an Loth nicht spurlos vorüber gegangen. "Das Dschungelcamp hat mir die letzten vier Kilo geraubt", erklärte der Busenstar im Gespräch mit der "Bunte" - und weiter: "Jetzt ist auch Schluss, sonst bin ich wieder hart an der Grenze." Wieder in der Zivilisation bringe sie nur noch 44 Kilo auf die Waage - zu wenig, weiß auch Kader Loth.

Die Sorge um ihr Gewicht habe sie die zwei Wochen im Dschungel begleitet, verrät sie jetzt. "Ich hatte die letzten Jahre sehr damit zu kämpfen, wieder zuzunehmen. Daher hatte ich im Camp die ganze Zeit Angst vor dem Gewichtsverlust. Das hat mir mehr Probleme gemacht und Nerven gekostet, als die ganzen Prüfungen. Ich wollte nicht wieder in die Magersuchtsfalle tappen", so Loth rückblickend.

Kader Loth
Foto: Nicole Kubelka/face to face

Müssen sich die Fans nach dem Camp Sorgen um ihr Idol machen? "Ich habe einfach keine Kräfte mehr, bin sehr geschwächt und fühle mich ausgesaugt", so Kader, die jedoch Entwarnung gibt. "Es ist aber alles noch im grünen Bereich. Selbst wenn ich da noch zwei Tage gehungert hätte, wäre es laut meinem Arzt okay gewesen."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de .

Redakteurin
Daniela Altenweisl
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum