Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 14:34
Foto: Max Grill

Neue Brücke soll die Forum- Gebäude am Bahnhof verbinden

30.01.2010, 11:20
Neben dem neuen "Forum1" am Salzburger Hauptbahnhof soll noch heuer auch das alte Forum-Gebäude saniert werden. Aushängeschild wird eine Brücke über die Straße, die beide Einkaufszentren verbinden soll.

Schon bald wird das alte Forum- Gebäude komplett saniert. Der junge Tiroler Unternehmer und Investor René Benko mit seiner Signa Holding hat das Objekt erworben. So entsteht neben dem neuen "Forum1" ein weiteres, modernes Einkaufszentrum im Bahnhofsviertel. Außerdem wird die Ladezone neu geordnet, die Straßen somit noch fußgängerfreundlicher.

Aushängeschild des Projekts ist eine Brücke, die in 4,70 Meter Höhe über der Karl- Wurmb- Straße die Shopping- Center verbinden wird. "Dieser Übergang wurde schon bei den Planungen fürs 'Forum1' bedacht", sagt Manager Velimir Filipovic (Bild). "Die Adaptierung ist demnach leicht umsetzbar."

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum