Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 09:18
Foto: APA/MICHAEL FRUEHMANN/FH-CAMPUS HAGENBERG

Gestohlenes Board in Wagen von Rumänen entdeckt

09.02.2011, 15:19
Erst ein Snowboard stehlen und es dann gut sichtbar im eigenen Auto verstauen – in jeder Ganoven-Schule, so es welche gibt, würde man für so ein Vorgehen wohl ein fettes "Nicht genügend" einheimsen. Ein 26-jähriger Rumäne wurde nun in Saalbach-Hinterglemm ausgeforscht, weil er ein gestohlenes Snowboard in seinem Besitz hatte – er selbst bestreitet den Diebstahl allerdings: Vielmehr habe ihm ein Unbekannter das Board als Pfand für offene Zechschulden überlassen…

Ihren Ausgang hatte die Geschichte in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar genommen, als einer 28- jährigen Engländerin das Snowboard gestohlen worden war – mitten im Zentrum von Saalbach. Am Dienstag beobachteten Freunde des Diebstahlopfers einen Mann, der ein vermeintlich ähnliches Board mit sich trug.

Die davon informierte Engländerin setzte sich umgehend mit den Beamten der Polizeiinspektion Saalbach in Verbindung, mit deren Hilfe man wenig später einen Pkw entdeckte, in dem das Sportgerät verstaut lag. Dann wurde der Wagen observiert – bis der 26- Jährige auftauchte…

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum