Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 20:46
Foto: AP

Bursche droht 67- Jährigem, ihn mit Messer zu töten

29.12.2010, 15:59
Die Rüge wegen einer gegen eine Lärmschutzwand geworfenen und achtlos liegen gelassenen Milchpackung hat einem 19-Jährigen bei der S-Bahn-Station Oberalm offenbar nicht so recht behagt. Der Bursche reagierte nach Polizeiangaben auf die Zurechtweisung im vergangenen November äußerst aggressiv: Er beschimpfte den Pensionisten und schlug ihm mit der flachen Hand ins Gesicht. Im Zuge des Streits zückte der Jugendliche auch noch ein Messer und drohte dem Pensionisten, ihn umzubringen. Jetzt konnte der Bursch endlich gefasst werden.

Einige Passanten hatten damals in die Auseinandersetzung eingegriffen und den Jugendlichen, der daraufhin mit der S- Bahn in Fahrtrichtung Salzburg geflüchtet war, gegenüber der Polizei relativ gut beschreiben können.

Dank dieser Angaben der Zeugen, den Aufnahmen der Sicherheitskamera in der S- Bahn und zäher Ermittlungen konnte man schließlich den 19- Jährigen als Tatverdächtigen ausforschen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum