Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.07.2017 - 01:02
Foto: APA/ROLAND SCHLAGER (Symbolbild)

Vater verbrüht Sohn (17) - und sticht ihn nieder

09.05.2016, 13:10

Ein 17- Jähriger ist am Sonntagabend in Wien- Floridsdorf von seinem eigenen Vater mit heißem Wasser übergossen und mit mehreren Messerstichen schwer verletzt worden. Der Jugendliche konnte sich bei Nachbarn in Sicherheit bringen und die Polizei rufen. Er wurde per Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Vater wurde festgenommen, kurz darauf wurde U- Haft verhängt.

Wie die Landespolizeidirektion Wien am Montag mitteilte, geriet der Mann gegen 19 Uhr mit seinem Sohn in einer Wohnung in der Draugasse in Streit, wobei das Motiv für die Auseinandersetzung noch unklar ist. Der 58- Jährige übergoss den Jugendlichen jedenfalls plötzlich mit heißem Wasser.

Als der 17- Jährige dann durch ein Fenster im Erdgeschoß floh, verfolgte ihn der Vater mit einem Messer weiter bis auf die Straße und verletzte ihn damit erneut schwer. Schließlich konnte sich der Sohn zu Nachbarn retten und die Polizei verständigen.

Beamte der Cobra trafen den 58- Jährigen in seiner Wohnung an. Er ließ sich ohne Gegenwehr festnehmen. Der Jugendliche musste wegen der schweren Verletzungen mittels Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Er hatte Verbrühungen im Gesichtsbereich sowie zahlreiche Stich- und Schnittverletzungen an Kopf, Rücken und Armen. Laut Ärzten bestand jedoch keine akute Lebensgefahr.

09.05.2016, 13:10
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum