Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.04.2017 - 14:10
Die Leiche der Achtjährigen wird abgeholt.
Foto: ORF NÖ

NÖ: Achtjährige litt an Lungenentzündung

24.02.2016, 17:08

Nach dem tragischen Tod eines acht Jahre alten Mädchens im Rahmen eines Schulskikurses im niederösterreichischen Annaberg steht mittlerweile das Obduktionsergebnis fest: Die Volksschülerin litt an einer akuten Lungenentzündung, die ein Herz- Kreislauf- Versagen ausgelöst hat. Die Achtjährige war am Dienstag tot im Bett der Jugendherberge aufgefunden worden.

Die kleine Christina hatte sich so sehr auf das Skiabenteuer mit ihren Schulkollegen gefreut - der Ausflug sollte jedoch in einer Tragödie enden. Am Montag war die Klasse in Richtung Annaberg aufgebrochen, doch bereits an diesem Tag fühlte sich die Achtjährige niedergeschlagen und schlecht.

"Hat sich hingelegt und ist eingeschlafen"

Um kein Gesundheitsrisiko einzugehen, wollte die Kleine am Dienstag eine Skipause einlegen und blieb gemeinsam mit einer Lehrkraft im Quartier. "Sie hat sich hingelegt und ist eingeschlafen", so Maria Schelkshorn- Magas, die Leiterin des privaten Schulzentrums in Rudolfsheim- Fünfhaus, gegenüber der "Krone". Gegen Mittag sah die Lehrkraft noch einmal nach dem Mädchen, da war die Schülerin noch am Leben. Als jedoch ihre Freundinnen wenig später vom Skifahren zurückkehrten, fanden sie die Achtjährige tot im Bett vor.

Fremdverschulden am Tod des Mädchens sei auszuschließen, heißt es seitens der Polizei. Es gebe derzeit auch keine Hinweise auf eine Vernachlässigung der Aufsichtspflicht, sagte Polizeisprecher Thomas Heinreichsberger. Die Ermittlungen dauern an. Die Eltern der Achtjährigen werden psychologisch betreut, ebenso Lehrkräfte und Schulkameraden der kleinen Christina.

Lesen Sie auch:

Die Storykommentare wurden deaktiviert.

24.02.2016, 17:08
AG/Kronen Zeitung/red
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum