Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 03:26
Foto: APA/Helmut Fohringer

Mensdorff- Pouilly und Ex- Telekom- Chef angeklagt

24.03.2015, 12:13
In der Causa Blaulichtfunk/Tetron hat die Staatsanwaltschaft Wien Anklage gegen den früheren Telekom-Austria-Vorstand Rudolf Fischer und gegen den Lobbyisten Alfons Mensdorff-Pouilly erhoben. Den beiden Beschuldigten wird Untreue vorgeworfen, hieß es am Dienstag. Die Beschuldigten können gegen die Anklage Einspruch erheben.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Telekom- Festnetzvorstand Fischer und dem Lobbyisten Mensdorff- Pouilly im Zusammenhang mit dem Blaulichtfunk- Projekt Tetron Korruption vor. Sie haben sämtliche Vorwürfe stets bestritten. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Umstrittene Vergabe durch Ex- Innenminister Strasser

Das Tetron- Projekt war von Anfang an heftig umstritten und läuft bis heute nicht rund. Der damalige Innenminister Ernst Strasser hatte die Auftragsvergabe an das Mastertalk- Konsortium 2003 storniert, zum Zug kam dann ein Konsortium aus Motorola, Alcatel und der Telekom Austria.

Laut Medienberichten hätten die Unternehmen 4,4 Millionen Euro an den ÖVP- nahen Lobbyisten Alfons Mensdorff- Pouilly gezahlt, der Jagdausflüge mit Strassers Mitarbeitern organisierte. Von der Summe kamen 1,1 Mllionen Euro von der Telekom.

24.03.2015, 12:13
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum