Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.07.2017 - 04:19
Foto: Polizei

Lastwagen gerät vor Einkaufszentrum in Brand

18.09.2014, 10:55
Höchste Explosionsgefahr hat am Mittwochvormittag im Wiener Bezirk Simmering bestanden. Ein mit leicht entzündlichen Altfarben beladener Lkw war genau vor einem Einkaufszentrum in Brand geraten. Der 49-jährige Lenker des tonnenschweren Gefährts brachte die laut Polizei "rollende Bombe" noch aus dem unmittelbaren Gefahrenbereich. Die Wiener Berufsfeuerwehr konnte den Brand kurz darauf rasch unter Kontrolle bringen und so die Detonationsgefahr bannen.

Der 49- jährige Lenker hatte das Feuer gegen 10.45 Uhr bemerkt, als sich der Lkw genau vor einem Einkaufszentrum befand. Die Ladung des Schwerfahrzeugs - rund acht Tonnen an leicht entflammbaren Altfarben - drohte in die Luft zu gehen. Um bei einer möglichen Detonation das Schlimmste zu verhindern, fuhr der Lenker den Lkw noch einige Meter weiter und alarmierte danach die Einsatzkräfte.

Beamten der Landesverkehrsabteilung Wien zogen nach ihrem Eintreffen einen circa 100 Meter großen Sperrkreis rund um das gefährliche Objekt. Die Feuerwehr führte danach die Löscharbeiten durch. Nach deren Abschluss wurde das Gefährt in die Müllverbrennungsanlage im Bezirk Donaustadt gebracht. Dort entzündete sich das Ladegut zwar erneut, doch es bestand keine weitere Gefährdung von Personen, hieß es seitens der Polizei.

18.09.2014, 10:55
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum