Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.07.2017 - 06:08
Die sichergestellte Gasdruckpistole, mit der der 14-Jährige auf seinen Kontrahenten (13) schoss
Foto: APA/LPD KÄRNTEN/UNBEKANNT

Kärntner (14) schießt vier Mal auf 13- Jährigen

25.01.2015, 16:39
Ein 13 Jahre alter Jugendlicher ist Samstagnachmittag in Klagenfurt von einem 14-jährigen Burschen mit einer Gasdruck-Pistole angeschossen und schwer am Auge verletzt worden. Insgesamt wurden bei der Auseinandersetzung vier Schüsse abgegeben. Das Motiv der Tat ist noch nicht restlos geklärt, die Erhebungen der Exekutive laufen noch.

Der schwer verletzte 13- Jährige wurde im Klinikum Klagenfurt notoperiert. Der 14- Jährige, der insgesamt vier Schüsse auf sein Gegenüber abgegeben hatte, wurde festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht. Die Gasdruckpistole - mit ihr können kleine Stahlkugeln verschossen werden - wurde von den Beamten sichergestellt.

"Wir ermitteln jedenfalls wegen absichtlich schwerer Körperverletzung", sagte ein Sprecher des Stadtpolizeikommandos Klagenfurt. Auf das Motiv der Auseinandersetzung wollte sich der Beamte noch nicht festlegen. Es dürfte sich jedoch um einen "lapidaren Streit" gehandelt haben.

25.01.2015, 16:39
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum