Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 18:16
Foto: Reinhard Holl (Symbolbild)

Gescheitertes Räuber- Duo rächt sich an Opfer (61)

10.05.2015, 12:42
Zwei gescheiterte Räuber dürften sich in Oberösterreich an ihrem Opfer gerächt haben. Weil ein Überfall auf einen Pensionisten am Donnerstag nicht gelang - der Mann setzte sich nämlich erfolgreich gegen die Angreifer zur Wehr -, beschädigten sie sein Auto erheblich.

Der 61- Jährige bezahlte in einem Supermarkt in Pasching (Bezirk Linz- Land) seinen Einkauf. Dabei dürfte zwei Unbekannten aufgefallen sein, dass er mehrere Tausend Euro in der Brieftasche hatte. Sie folgten ihm auf dem Weg zu einer Firma.

Bei einer Zufahrt packte einer der beiden überraschend den Pensionisten und wollte ihm gleichzeitig die Geldbörse aus der Gesäßtasche ziehen. Doch der Attackierte setzte sich zur Wehr. Er schlug mit der Hand nach hinten und traf dabei den zweiten Täter so heftig im Gesicht, dass dieser blutend zu Boden ging. Daraufhin ergriff das Duo ohne Beute die Flucht.

Vandalenakt mit Spraydosen

Doch damit war der Wirbel noch nicht vorüber. Denn die Täter blieben offenbar in der Nähe und spionierten ihr Opfer aus. Der 61- Jährige fuhr etwas später mit einem Lkw vom Firmengelände und ließ sein Auto dort stehen. In der Nacht auf Freitag wurde es mit Spraydosen besprüht, die Frontscheibe beschädigt, sowie die vordere Kennzeichentafel heruntergerissen. Für die Polizei besteht ein Zusammenhang zwischen dem versuchten Raub und der Sachbeschädigung. Die Fahndung nach den Tätern läuft.

10.05.2015, 12:42
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum