Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.02.2017 - 20:35
Foto: Berufsfeuerwehr Klagenfurt

87- Jährige rettet ihre Pflegerin vor Flammen

30.03.2014, 10:17
Dramatische Szenen in einem Wohnhaus in Kärnten: In der Küche einer demenzkranken Pensionistin in Drasendorf war Samstag früh ein Feuer ausgebrochen. Gemeinsam mit einer Nachbarin gelang es der 87-Jährigen, ihre 53 Jahre alte Pflegerin aus den Flammen zu retten. Sie halfen der 53-Jährigen über eine Leiter ins Freie.

Wie es zu dem Brand in der Küche gekommen ist, wird noch untersucht. Die Pensionistin hatte jedenfalls gegen fünf Uhr früh Rauch bemerkt, lief zur Nachbarin und klopfte an die Tür. Die 33- Jährige sah, dass aus dem gesamten Gebäude bereits dunkler, dichter Rauch drang.

In der Zwischenzeit war auch die Pflegerin auf das Feuer aufmerksam geworden. Doch der Qualm im Haus war schon so dicht, dass sie nicht mehr über das Stiegenhaus flüchten konnte. Sie rettete sich vor den giftigen Rauchgasen auf den Balkon und rief um Hilfe.

Flammen breiteten sich wegen "Kamineffekts" rasch aus

Die Nachbarin holte sofort eine Leiter und lehnte sie ans Balkongeländer. So konnte sich die Pflegerin in Sicherheit bringen.
"Durch den Kamineffekt hatte das Feuer auf das Stiegenhaus übergegriffen", erzählt Einsatzleiter Helmut Unterluggauer von der Berufsfeuerwehr.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Kalvarienberg und St. Georgen konnte der Brand schließlich gelöscht werden. Die Pensionistin und ihre Betreuerin mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital.

30.03.2014, 10:17
Katrin Fister, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum