Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.04.2017 - 04:01
Foto: thinkstockphotos.de

1,7 Millionen Österreicher leben als Singles

29.01.2015, 06:00
Beziehungsstatus "Single" - das trifft derzeit, ob gewollt oder nicht, auf 1,7 Millionen Österreicher zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Marketagent.com im Auftrag der Online-Partneragentur PARSHIP.at. Die meisten Menschen, die zurzeit alleine durchs Leben gehen, kommen dabei aus der österreichischen Bundeshauptstadt Wien und aus dem Bundesland Salzburg.

Befragt wurden insgesamt 1.540 Österreicher im Alter von 18 bis 69 Jahren. 71 Prozent von ihnen haben zurzeit einen Partner an ihrer Seite, die übrigen 29 Prozent bestreiten ihr Leben als Single. Die höchste Single- Dichte mit 36 Prozent gibt es dabei in Wien und Salzburg, die niedrigste in Niederösterreich, Kärnten und Oberösterreich. Dort haben laut Umfrage zurzeit nur 25 Prozent der Befragten keinen Partner.

Interessant: Beinahe die Hälfte aller weiblichen Singles lebt bereits seit mehr als drei Jahren in keiner Beziehung, im Vergleich dazu sind es bei Männern nur 27 Prozent. Jedoch spielt auch das Alter hierbei eine Rolle. Besonders ab dem Alter 50 plus gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Partner offenbar schwierig: 63 Prozent der Befragten zwischen 50 und 59 sind seit über drei Jahren alleinstehend, dies trifft auch auf 77 Prozent der 60- bis 69- Jährigen zu.

Wunsch nach festem Partner

Die Sehnsucht nach einem festen Partner ist bei der überwiegenden Mehrheit der Studienteilnehmer groß. So wünschen sich 64 Prozent - und hierbei ist es egal, ob Mann oder Frau - eine feste Beziehung. Nur 19 Prozent sind einer Affäre oder einer offenen und unverbindlichen Partnerschaft nicht abgeneigt - mit dieser Beziehungsform liebäugeln vor allem Männer -, fast genauso viele (17 Prozent) wollen überhaupt alleine bleiben, wofür sich vor allem weibliche Befragte entschieden haben. "Frauen kommen besser damit klar, Single zu sein, da sie besser in soziale Netzwerke wie Familie oder Freunde eingebunden sind", weiß Caroline Erb, Psychologin bei PARSHIP.at.

Aktiv auf der Suche nach dem oder der Richtigen sind allerdings nur zehn Prozent der 1.540 Befragten. Lieber lassen Herr und Frau Österreicher alles auf sich zukommen, wie mehr als die Hälfte der Teilnehmer angab. "Am aktivsten sind junge und ältere Singles. Dazwischen bestimmen eher Kinder oder Arbeit den Alltag. Es bleibt also weniger Zeit, um sich nach einem Partner umzusehen", erklärt Erb. Eines sei jedoch auch gesagt: "Wer aktiv sucht, hat die besseren Chancen, einen passenden Partner zu finden", so die Ansicht der Psychologin.

29.01.2015, 06:00
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum