Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 13:06
Foto: Andreas Graf

McDonald's- Filiale in Wiener Neustadt überfallen

07.03.2012, 11:48
Eine McDonald's-Filiale in Wiener Neustadt ist in der Nacht auf Mittwoch überfallen worden. Zwei maskierte Täter, einer von ihnen bewaffnet, entkamen mit Beute in unbekannter Höhe. Eine Angestellte war gezwungen worden, im Büro den Tresor zu öffnen. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Der Überfall war gegen Mitternacht verübt worden, so die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich kein Angestellter im Kunden- bzw. Kassenbereich auf. Einer der Täter lief in Richtung Küche und weiter in ein Büro, wo sich eine 39- jährige Mitarbeiterin befand. Der maskierte Räuber bedrohte die Frau mit einer Pistole und forderte Geld. Die Angestellte öffnete daraufhin einen Tresor, aus dem der Täter Geld entnahm und in ein mitgebrachtes Plastiksäckchen steckte.

Drei weitere Angestellte im Alter von 20, 37 und 42 Jahren, die sich im Küchenbereich aufgehalten hatten, wurden ebenfalls mit der Waffe bedroht, so die Polizei weiter. Ein Kunde wurde vom zweiten Täter gezwungen, sich niederzuknien.

Angestellte entkommt und schlägt Alarm

Der 42- jährigen Angestellten gelang es noch während des Überfalles, durch eine Hintertür das Fast- Food- Restaurant zu verlassen und mittels Handy die Polizei zu verständigen. Als die Beamten eintrafen, waren die Räuber bereits verschwunden. Eine Fahndung verlief negativ.

Die Täter sollen jeweils etwa 20 Jahre alt, schlank und 1,80 bis 1,85 bzw. 1,65 bis 1,75 Meter groß sein. Beide trugen schwarze Sportschuhe, Handschuhe und Sturmhauben. Außerdem waren sie unter anderm mit dunklen bzw. schwarzen Winterjacken bekleidet.

07.03.2012, 11:48
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum