Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 05:18
Foto: FF Biedermannsdorf

Hirsch flüchtet in Panik auf Dach von Haus

16.04.2009, 11:48
Diese Nacht werden die Bewohner einer Siedlung in Biedermannsdorf (Bezirk Mödling) wohl nicht so schnell vergessen. Ein Hirsch hatte sich in die Gärten verirrt, suchte nach einem Fluchtweg. Schließlich sprang das in Panik geratene Wild auf ein Vordach. Ein Polizist: "Alle Versuche, das Tier einzufangen, waren erfolglos."

Kurz nach 3 Uhr früh hatte sich der Hirsch offenbar auf der Suche nach saftigem Grün in die gepflegten Gärten einer Reihenhausanlage verirrt. Zwischen den Zäunen und Mauern war das scheue Wild jedoch gefangen. "Da das Tier hier keinen Weg zurück in die freie Natur fand, dürfte es rasch in Panik geraten sein", vermuten Anrainer. Jedenfalls schaffte es der verschreckte Hirsch, auf ein zwei Meter hohes Vordach zu springen.

Bewohner wurden durch Lärm geweckt

Dort gingen unter den Hufen des Geweihträgers zahlreiche Ziegel zu Bruch und stürzten krachend zu Boden. Durch den Lärm wurden die Hausbewohner geweckt, sie alarmierten sofort die Polizei. "Wir haben eine Tierärztin zu Hilfe gerufen", erklärt ein Beamter. Der Hirsch sollte zuerst betäubt und dann eingefangen werden.

Hirsch musste erlegt werden

Doch auch die Expertin kam nicht nahe genug an das mittlerweile aggressiv gewordene Tier heran, das sogar durch ein Fenster ins Haus flüchten wollte. "Schließlich war die Gefahr zu groß, dass jemand durch Geweihspitzen verletzt wird", sagt ein Polizist: "Der Hirsch musste erlegt werden." Woher das Wild gekommen war, ist unklar. Denn laut Jagdaufseher sei diese Rasse in unseren Wäldern gar nicht heimisch.

von Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum