Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 03:27
Foto: (c) [2008] JupiterImages Corporation

Bewaffneter Überfall auf Wettcafé in Berndorf

20.03.2009, 12:57
Am Donnerstagnachmittag ist ein bewaffneter Raubüberfall auf ein Wettcafe in Berndorf (Bezirk Baden) verübt worden. Dem Täter gelang mit einem Bargeldbetrag in unbekannter Höhe die Flucht, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der mit einer Sturmhaube maskierte und mit einer Pistole bewaffnete Räuber war am Donnerstag gegen 16.15 Uhr in dem Wettcafé aufgetaucht. Er bedrohte die Angstellten und forderte mit den Worten "Gibst du Geld! Schnell!" die Herausgabe von Barem, das in einen gelben Plastiksack gestopft wurde.

Den Angaben der Überfallenen zufolge dürfte vor dem Lokal ein Komplize des Mannes gewartet haben. Das Duo entkam unerkannt. Eine Fahndung blieb ohne Ergebnis. Der mit einer schwarzen Pistole bewaffnete Räuber wurde als 1,80 bis 1,85 Meter groß und von mittlerer Statur beschrieben. Er war dunkel gekleidet.

Symbolfoto

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum