Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 15:55

Auto als Rammbock benutzt: Juwelier in NÖ ausgeraubt

14.02.2012, 13:06
Unbekannte haben Sonntag früh bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft auf dem Korneuburger Hauptplatz in Niederösterreich (Bilder) ein Auto als Rammbock benutzt. Die Täter durchbrachen mit dem Heck des Fahrzeugs die Eingangstür des Geschäfts und räumten dann binnen Minuten die Vitrinen leer. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 50.000 Euro, etwa 20.000 Euro davon entfallen auf die Beute.

Der Einbruch wurde am Sonntag um 5.50 Uhr verübt. Nachdem das Auto die Auslage des Geschäfts zerstört hatte, sprangen den Aufnahmen der Überwachungskamera zufolge zwei vermummte Männer aus dem Fahrzeug und räumten Goldschmuck und Uhren aus den Vitrinen. Dann stiegen sie wieder in den Pkw und brausten mit einem dritten Täter, der währenddessen in dem Fahrzeug gewartet hatte, davon.

Das Auto, ein schwarzer Mercedes, wurde am Stadtrand von Korneuburg gefunden - es war am Tag zuvor in Wien- Brigittenau gestohlen worden. Das Trio dürfte seine Flucht mit einem anderen Wagen fortgesetzt haben.

Zeugen des Einbruchs gab es nicht, die Tat fiel einem Passanten erst einige Zeit später auf. Auf den Bildern der Überwachungskamera ist laut Polizei kaum etwas zu erkennen. Die Ermittlungen laufen.

14.02.2012, 13:06
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum