Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 23:18
Foto: Andi Schiel

28- Jähriger gesteht 99 Einbrüche und Diebstähle

30.04.2010, 12:00
Ein 28-jähriger Verdächtiger aus dem Bezirk Baden hätte den Ermittlern viel Zeit und Arbeit erspart, wenn er im März statt 25 gleich alle 99 Einbrüche und Diebstähle, die die Polizei dem Verdächtigen nun zuordnen konnte, gestanden hätte. Zu den Vorfällen befragt, gab der junge Mann schließlich auch die weiteren Delikte zu. Die Schadenssumme beläuft sich mittlerweile auf rund 61.000 Euro.

Der 28- Jährige befindet sich seit März in der Justizanstalt Wiener Neustadt in Haft (siehe Infobox). Er soll seit Oktober 2008 unter anderem drei Dutzend Mal in Kellerabteile eingedrungen sein und mehrere Pkw geknackt haben. Zu Buche stehen auch sieben Einbruchsdiebstähle in Kantinen und vier in Firmen, weitere Ziele waren Punschhütten und Geschäfte. Schauplätze waren in den Gemeinden Trumau, Oberwaltersdorf, Tattendorf, Teesdorf, Günselsdorf, Leobersdorf und Baden.

Ein mutmaßlicher 22- jähriger Komplize wurde in U- Haft genommen, berichtete die Sicherheitsdirektion am Freitag. Vier Verdächtige aus dem Bezirk Baden im Alter von 22, 24, 30 und 32 Jahren wurden wegen Verdachts der Hehlerei bzw. Begünstigung angezeigt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum