Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 11:35
Foto: Andreas Graf

Sex- Übergriff auf Mädchen (15) war frei erfunden

04.11.2016, 14:22

Jene Sexattacke von drei unbekannten Männern auf eine 15- Jährige am Mittwochabend in der Stadt Salzburg war vom vermeintlichen Opfer frei erfunden. Das gab die Jugendliche am Freitag bei einer neuerlichen Einvernahme zu. Als Begründung führte sie an, dass sie zu spät nach Hause gekommen war und sich nicht anders zu helfen gewusst habe, als diese Ausrede zu erfinden.

Das Mädchen hatte am Mittwoch gegen 23 Uhr bei der Polizei Anzeige erstattet, teilte die Polizei am Freitag mit. Sie sei im Stadtteil Lehen auf dem Heimweg von einer Bushaltestelle von drei Männern attackiert und sexuell genötigt worden. Sie habe sich heftig gewehrt und als sie geschrien habe, sei ihr ein Zeuge zu Hilfe gekommen. Eine Täterbeschreibung konnte sie nicht abgeben.

Verdächtige Widersprüche

Da die Kriminalisten bei ihren Ermittlungen und Befragungen auf mehrere Widersprüche stießen, sprachen sie am Freitag erneut mit dem Mädchen. Dabei legte der Teenager das Geständnis ab. Die 15- Jährige wird wegen Vortäuschens einer mit Strafe bedrohten Handlung angezeigt.

04.11.2016, 14:22
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum