Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 12:13
Foto: APA/DICK KLEES/dpa (Symbolbild)

Neunjähriger von Kreuzotter gebissen

27.05.2016, 07:25

Dramatischer Zwischenfall beim Wanderausflug einer Familie auf den Elferkogel bei Bad Ischl in Oberösterreich: Der neunjährige Sohn wurde von einer Kreuzotter in den Finger gebissen. Dieser schwoll innerhalb kürzester Zeit an, zudem bekam der Bub Kreislaufprobleme. Er musste per Notarzthubschrauber in die Linzer Kinderklinik geflogen werden.

Den sonnigen Fronleichnamstag nützte die Familie für eine Tour auf den 1603 Meter hohen Elferkogel im Katergebirge bei Bad Ischl. Doch die Idylle wurde jäh beendet, als eine giftige Kreuzotter den Schüler in seinen Finger biss.

Daraufhin wollte die Familie wieder absteigen, doch nach einiger Zeit schwoll der Finger des Kindes an, zudem ging es dem Neunjährigen immer schlechter: Sein Kreislauf spielte nicht mehr mit, woraufhin die besorgten Eltern die Bergrettung alarmierten.

Zum Glück waren einige Helfer zufällig in der Nähe und konnten dem Verletzten rasch zu Hilfe kommen. "Er wurde erstversorgt, der Rettungshubschrauber hat ihn dann mit dem Tau geborgen", berichtet Bernhard Schmid von der Bergrettung. Per ÖAMTC- Hubschrauber wurde der kleine Patient nach Linz gebracht.

27.05.2016, 07:25
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum