Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 04:56
Die Kinderklinik am Grazer LKH
Foto: Christian Jauschowetz

Fenstersturz in Asylquartier: Kind schwer verletzt

24.05.2016, 11:31

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Montagnachmittag aus dem Fenster des ersten Stocks einer steirischen Asylwerberunterkunft gestürzt. Die 40- jährige Mutter war zu dieser Zeit im selben Raum mit der Essenszubereitung beschäftigt. Das schwer verletzte Kind musste mit dem Hubschrauber ins LKH Graz gebracht werden.

Das Unglück geschah in einer Flüchtlingsunterkunft im Bezirk Weiz. Das aus Syrien stammende Mädchen dürfte laut Landespolizeidirektion selbst einen Sessel zum geöffneten Fenster geschoben haben. Nachdem es auf den Stuhl und das Fenstersims geklettert war, kam es zu dem rund vier Meter tiefen Sturz.

Laut Auskunft der behandelnden Ärzte vom Dienstag trug das Kind einen komplizierten Ellbogenbruch davon und musste operiert werden. Am Dienstagvormittag befand es sich bereits auf der Normalstation.

24.05.2016, 11:31
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum