Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.05.2017 - 12:32
Foto: Hazrat Shahjalal International Airport

Porno statt Doku: TV am Flughafen zeigt Sexfilm

20.12.2010, 11:46
Ein auf einem Großbildschirm gezeigter Pornofilm hat am Freitag auf dem größten Flughafen von Bangladesch für Empörung gesorgt. In der Regel werden auf dem Airport nur Dokumentarfilme über die Kultur und Geografie des streng muslimischen Landes gezeigt.

Hunderte Reisende sowie deren wartende Freunde und Verwandte im Hauptterminal des Hazrat Shahjalal International Airport in Dhaka hätten sich schockiert gezeigt, als der Streifen Freitag früh fünf Minuten lang über den Bildschirm flimmerte, sagte ein Beamter.

"Der Betreiber kam sofort für zwei Monate ins Gefängnis", so der Mann weiter. Außerdem seien die Eigentümer der Kabelfirma vorgeladen worden, um den Vorfall zu untersuchen. Es müsse herausgefunden werden, ob eine "kriminelle Absicht" dahinterstecke, hieß es. Der Flughafen Shahjalal wird täglich von Tausenden Menschen frequentiert.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert